Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 1.4.2019 | 12:15 Uhr | Das Erste

Floristik "Aufgepimpte" Kräuter zum Verschenken

Aus einem langweiligen Kräutertopf wird mit wenigen Handgriffen ein hübsches Geschenk.

Material

  • ein Kräutertopf nach Wahl (gut geeignet  Rosmarin, Schnittlauch, Petersilie)
  • 10 längere gerade Äste (daumendick)
  • 2 Reagenzgläser
  • 2 Blüten nach Wahl (z.B. Tulpen)
  • Wolle
  • ein Dekoherz
  • Heißklebepistole

 

So geht’s

  1. Die Äste auf ca.  20 cm lange Stücke schneiden.
  2. 2 Wollfäden auf ca. 1 Meter Länge schneiden.
  3. Die Wolle  im Strickleitersystem  um die Zweige  wickeln.
  4. Heißkleber zum Fixieren verwenden.
  5. Die Ästematte um den Kräutertopf wickeln und festbinden.
  6. Die Reagenzgläser in den Kräutertopf stecken, mit Wasser befüllen und die Blüten einstellen.
  7. Das Dekoherz mit Heißkleber an der Ästematte befestigen.
aus der Sendung vom

Mo, 1.4.2019 | 12:15 Uhr

Das Erste