Bitte warten...
1/1

Foto-Aktion

Erinnerungsstücke aus dem Osten

In Detailansicht öffnen

Tina:
RG28s immer noch im Einsatz.

Tina:
RG28s immer noch im Einsatz.

Ulrike Türmer aus Wismar:
Es gab kein Haarspray. Man kaufte flüssigen Haarlack und der kam in den Zerstäuber. Man drückte auf den Gummiball.

Rita Gessler:
Diese Cocktailspieße habe ich 1976 in Berlin gekauft.

Monika Hochwald:
Diese VERITAS-Haushaltsnähmaschine, hergestellt im VEB Nähmaschinenwerk Wittenberge, kaufte ich am 15. Dezember 1975 im Konsument Warenhaus Dessau. Seit dieser Zeit ist sie mir ein treuer Begleiter. Auf ihr entstanden unzählige Röcke, Hosen, Jacken und diverse Haushaltstextilien. Sie ist noch voll funktionsfähig und leistet mir auch heute, nach nunmehr 44 Jahren, gute Dienste.

Brigitte Hoffmann aus Lucka.

Brigitte Hoffmann aus Lucka.

Kerstin Mahn

Anne aus Cottbus:
Zwei Eierbecher über die Jahre gerettet, man sieht es an den Gebrauchsspuren. Inzwischen erfreuen sich die Enkel daran.

Janina:
Diese Nelken, noch in Ostmark ausgepreist und ohne MHD, verströmen ihren Duft schon durch die Tüte und würzen bis heute wunderbar die Gerichte. Ein Hoch auf die Papiertüte...

Günter Heger aus Frohburg

Elke Leipnitz aus Mittenwalde bei Templin:
Das sind Spielsachen unserer Tochter, die 1984 in der DDR geboren wurde und auch aufgewachsen ist. Wir haben diese Spielsachen aufgehoben.

Tina:
Mein Multiboy tut immer noch seine Dienste.