. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Wasserversorgung“

CO2-Speicher bedroht Trinkwasser

Beim Kampf gegen den Klimawandel wird auch darüber nachgedacht, das vor allem in Kohlekraftwerken entstehende Kohlendioxid abzutrennen,zu verflüssigen und im Erdboden zu speichern. Damit wäre es zwar (zumindest zeitweilig) der Atmosphäre entzogen. Doch das Verfahren ist umstritten, mit der Einlagerung entstehen womöglich neue Probleme. Wenn demnächst der Bundestag ein „CCS-Gesetz“ auf den Weg bringt, das […]

Feuchte Träume für Spekulanten

Die globale Wasserversorgung, das ist ein Markt mit Zukunft. Immer mehr wird er von Spekulanten entdeckt. Die „Zeit“ hat dazu einen spannenden Artikel im Netz: Auch wenn das „blaue Gold“ an den Finanzmärkten noch immer vernachlässigt wird, setzen inzwischen einige Investoren auf dieses Thema. „Es zeichnet sich ab, dass Wasser knapper wird und sich zu […]

Schrumpfende Eismassen

GeoTagged, [N46.38362, W8.04141] Es ist ein Unterschied nur zu wissen, dass die Gletscher in den Alpen schmelzen oder es auch zu sehen. Den großen Aletschgletscher habe ich als wesentlich größer und auch weißer, weniger staub- und steinbedeckt in Erinnerung. Letzte Visite war vor 30 Jahren.

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019