. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Umweltschutz“

Dammbrüche von Minen: Umweltsauerei mit Systematik

Brasiliens größte Umweltkatastrophe mit Giftschlämmen im Rio Doce steht in einer unschönen Systematik, mit der die Metallgewinnung in den letzten Jahrzehnten immer wieder die Umwelt massiv vergiftet hat. Da sind 182.000 Tonnen Zyankali jährlich (!), mit denen etwa Gold aus dem Gestein gelöst wird. In Rumänien brach beim Ort Baia Mare ein Rückhaltedamm im Jahr […]

Umwelt wird immer stärker auch gewählt

Soll noch mal einer sagen, Umwelt wäre kein Thema. Ist es doch, wie ein Blick nach Niedersachsen zeigt, wo die Grünen zweistellig abgeschnitten haben. Wegen ihrer Umweltpolitik und auch der Landwirtschaftspolitik, lese ich. Die ganzen Lebensmittelskandale zeigen jetzt doch langsam Wirkung. Und auch umweltpolitische Fragen halten viele für relevant. Interessant ist, dass die Grünen in […]

Die Römer waren genauso Ökoschweine wie wir?!

Nächste Woche im Livestream näher beleuchtet: unser Umgang mit Wasser und Boden im Lauf der Jahrhunderte. Ich freu‘ mich schon auf Debatte und die Fragen und Anregungen live und aus dem Netz. Dienstag, 27.9., ab 19 Uhr aus und im Museum für Antike Schiffahrt in Mainz. Zum Umgang des Menschen der Vergangenheit mit Wasser und […]

Kohleflöze vergasen mit Bakterien – und die Folgen?

Die Idee ist faszinierend: Bakterien setzen unterirdische Kohlevorkommen zu Erdgas um, aus dem sich dann Energie gewinnen lässt. Das Mikroben-Methan könnte China helfen, die Stromproduktion aus schmutziger Kohlekraft zu reduzieren, die derzeit den Hauptteil der Energie für die Industrie liefert. Methan statt CO2, coole Nummer, wenn sie mal richtig funktioniert. Erste Versuche laufen. Nur dumm, […]

Etwas mehr Umweltschutz wagen in China

China verändert sich nachhaltig, zu seinem Vorteil: Gerade ökologisch fragwürdige Projekte durchzusetzen sei in China heute oft schwieriger als in manchen demokratischen Staaten, räumen westliche Unternehmer inzwischen ein. Das ist doch mal ein Anfang. via China: Mit dem Aufschwung wächst das Selbstbewusstsein der Chinesen

Umweltbewegung in Russland wird langsam stärker

Kürzlich wurden zwei russische Umweltaktivisten inhaftiert, die sich im Nordkaukasus gegen ein illegales Bauprojekt engagiert hatten. Die russische Bloggerin und Umweltjournalistin Angelina Davydova, die ich kürzlich getroffen habe, kennt solche Fälle. Umweltthemen werden in Russland häufig dann zum Problem, erzählt sie, wenn entweder die regionalen Behörden und Geschäftskreise ihre Kungelei gestört sehen oder aber wenn […]

Gesucht, gefunden: Das übelste Unternehmen der Welt 2012

Wer wird in diesem Jahr der Sieger bei den Public Eye Awards? Auf deutsch: Welches ist das übelste Unternehmen der Welt 2012? Noch ein paar Tage läuft im Netz die Abstimmung und wer seinen Klick auf der Seite publiceye.ch machen will, der hat dieses Jahr wieder die Qual der Wahl. Die Public Eye Awards verstehen […]

Umweltrating für Abgeordnete

Das fehlt mir in Deutschland noch: ein Portal, wo sich mit einem Klick sowohl die Umwelt-Wahlversprechen als auch das Abstimmungsverhalten von Parlamentariern feststellen lässt. Die Schweiz hat sowas: Sie wollen wissen welche Parlamentarierin, welcher Parlamentarier in der 48. Legislatur am umweltfreundlichsten gestimmt hat? Das Umweltrating zum Abstimmungsverhalten gibt Ihnen Auskunft. Interessant ist dann auch zu […]

Mehr Umweltschutz durch Grüne Apps

Das Umweltbundesamt hat eine Liste von Grünen Apps für Smartphones veröffentlicht. Die kleine, aber feine  Auswahl von spannenden Miniprogrammen für iPhone, Android und Co. ermöglicht den Benutzern letztlich einen nachhaltigeren Lebensstil. Nur drei Beispiele: EcoChallenge für nachhaltigen Konsum, barcoo für mehr Produktinformationen oder Find Recycling, das eine Karte mit den nächsten Sammelstellen für Altpapier etc. […]

Alle reden von Nachhaltigkeit – und kaum einer fährt sie

Immer wieder gern unter die Lupe genommen, um die Glaubwürdigkeit unserer Unternehmen in Sachen Umweltengagement zu überprüfen: CO2 Ausstoß der Dienstwagenflotten deutscher Unternehmen 2011 Die neuesten Zahlen sind wieder ernüchternd. Besonders nett: Laut Deutscher Umwelthilfe verfehlen 27 von 30 Mitgliedern des „Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft“ den Nachhaltigkeitscheck und müssen mit einer „Roten Karte“ […]

Nächste Seite »

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2018