. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Südamerika“

Klimagipfel auf bolivianisch

Unzufrieden mit den Ergebnissen der bisherigen Welt-Klimapolitik gibt’s derzeit im südamerikanischen Bolivien den Versuch, eine etwas andere Klimapolitik auf die Beine zu stellen. Erwartet werden bis zu 15.000 Menschen, eingeladen vom linken, bolivianischen Staatschef. Evo Morales beruft einen alternativen Klimagipfel für April nach Cochabamba ein, dessen Ziel es ist, einen Raum zu schaffen, in dem […]

Energiehunger frisst Caatinga

Die Caatinga ist ein Buschland in Nordostbrasilien, zwei Mal so groß wie Deutschland. Ein gut an das trockene Klima angepasstes Ökosystem. Die Caatinga wird vernichtet und gerodet. Jährlich verschwindet zwei Mal die Fläche der Megastadt Sao Paulo. Grund ist die Produktion von Energie: die Vegetation der Caatinga wird in Holzkohle verwandelt, die dann in den […]

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019