. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Strahlung“

Fukushima strahlt doppelt so stark wie gedacht

Die geschmolzenen Reaktoren von Fukushima haben ein Sechstel der Tschernobyl-Strahlung in die Umwelt abgegeben, soviel ist jetzt klar. 770.000 Terabecquerel. Japan’s Nuclear and Industrial Safety Agency Nisa now says 770,000 terabecquerels escaped into the atmosphere following the 11 March disaster – more than double its earlier estimate of 370,000 terabecquerels. Und das sind die offiziellen […]

Tschernobyl als strahlendes Reiseziel mit Kick

In leeren Hochhäusern herum streifen, Fische suchen, die durch die Strahlung riesig geworden sind oder vielleicht mit dem Geigerzähler vor der AKW-Ruine von Tschernobyl stehen – es gibt einfach nichts auf diesem Planeten, mit dem kein Geschäft gemacht werden könnte. Und was für eines: Das Geschäft mit Tschernobyl ist lukrativ. So lukrativ, dass die Regierung […]

Strahlen messen verboten?!

Befürchtet der iPhone-Hersteller, der kalifornische Computerkonzern Apple, etwa unangenehme Erkenntnisse? Apple hat eine App, die Handystrahlen misst, aus dem App Store verbannt. Sie stammt von Tawkon aus Israel. Der Entwickler hat Techcrunch zufolge eine Nachricht von Apple erhalten, in der es heißt, das Tool könnte bezüglich der Nutzbarkeit des Smartphones bei den Anwendern Verwirrung stiften. […]

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019