. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Spekulation“

Spekulanten am Welthunger unschuldig? Von wegen

Eine Milliarde Menschen hungern. Hungern. Seit einiger Zeit stehen Finanzinstitutionen dafür am Pranger. Der Vorwurf von NGO: ihre Spekulationen ohne Wareneinsatz treiben die Getreidepreise nach oben. Es gibt freilich auch die Gegenmeinung, etwa von Wirtschaftsethiker Prof. Ingo Pies, Uni Halle, der … argumentiert, dass Finanzmarktspekulationen mit Agrarrohstoffen volkswirtschaftlich sinnvoll und moralisch erwünscht sind. Sie rigide […]

Feuchte Träume für Spekulanten

Die globale Wasserversorgung, das ist ein Markt mit Zukunft. Immer mehr wird er von Spekulanten entdeckt. Die „Zeit“ hat dazu einen spannenden Artikel im Netz: Auch wenn das „blaue Gold“ an den Finanzmärkten noch immer vernachlässigt wird, setzen inzwischen einige Investoren auf dieses Thema. „Es zeichnet sich ab, dass Wasser knapper wird und sich zu […]

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2017