. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Russland“

Sanktionen gegen Russland – ökologisch betrachtet

Auf englisch, aber wem das kein Hindernis ist, erwartet hier eine lesenwerte Betrachtung aus Russland über die Sanktionen gegen Russland, Korruption, ihre „ökologischen“ Auswirkungen – und die Querverbindungen zwischen russischem und europäischem Geld. Our dirty money puts a black stain on the reputations of politicians and civil servants the world over. Because of this, the […]

Russische Regierung setzt Umweltaktivisten unter Druck

Üble Nachrichten aus Russland: die 1989 gegründete NGO „Ecodefense“ wird von der russischen Regierung jetzt als vom Ausland gesteuert eingestuft und damit faktisch der Willkür des Staatsapparats preisgegeben. Ihr „Vergehen“: Widerstand gegen den Bau eines AKW in der Nähe von Kaliningrad. Die NGO sagt über sich selbst: Wir sind politisch nicht aktiv, dienen keinen ausländischen […]

Umweltbewegung in Russland wird langsam stärker

Kürzlich wurden zwei russische Umweltaktivisten inhaftiert, die sich im Nordkaukasus gegen ein illegales Bauprojekt engagiert hatten. Die russische Bloggerin und Umweltjournalistin Angelina Davydova, die ich kürzlich getroffen habe, kennt solche Fälle. Umweltthemen werden in Russland häufig dann zum Problem, erzählt sie, wenn entweder die regionalen Behörden und Geschäftskreise ihre Kungelei gestört sehen oder aber wenn […]

Trübe Zukunft trauriger Tiger

Die trübe Zukunft der Tiger im Trickfilm. Schön gemacht, auch wenn einem bei diesem Thema wirklich die blanke Empörung packen kann. Die Idee für diesen vom WWF verbreiteten Film stammt von der Klasse 7c des Walburgisgymnasiums Menden. Der Kurzfilm „Tigerspuren“ handelt von einem Mädchen, das bei einem Zoobesuch im Jahr 2110 erfährt, dass es nur […]

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019