. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ nabu“

Atom-Dino RWE ausgezeichnet

Alle Jahre wieder kurz nach Weihnachten: die Kür zum Umwelt-Dinosaurier des Jahres durch den Naturschutzbund Nabu. Getroffen hat diese wenig charmante Auszeichnung dieses Jahr den RWE-Boss Jürgen Großmann. Der Vorstandschef bekommt den Preis für die „hemmungslose Beeinflussung“ der Bundsregierung für eine atomare Laufzeitverlängerun. „Die RWE-Spitze hat nichts dazu gelernt. Aus reinem Machtkalkül und Profitstreben wird […]

Fischers Kormoran fischt frisch

Vogel des Jahres 2010 für die einen, Hassobjekt für die anderen. Die schwarzen Kormorane polarisieren wie kaum eine andere Vogelart. Jenseits aller Fischfraß-Fantasien und wirtschaftlicher Ängste wirken da eine Reihe recht archaischer Muster. Wären die düsteren Kormorane bunt wie, sagen wir: Kolibris – das Problem „fischräubernder Vögel“ würde sich bei weitem nicht so stellen, wetten? […]

Turmfalken-Cam

Ausser der SWR Uhu-Cam und deren Protagonisten Uhu Lotte nebst Nachwuchs gibt’s noch ein Vögelchen, das sich beim Brutgeschäft zuschauen lässt: Turmfalken. Der NaBu hat in Berlin eine Turmfalken-Cam in Betrieb. Mal sehen, wo mehr Action ist. Bisher sind die Uhus noch vorn. Und danke an Dominik für den Tipp. Kennt jemand noch mehr Vögel-Cams […]

Von der Artenschutzkonferenz

Haifischflossen, Tunfisch-Sushi, Orchideenblüten und Elfenbein – der Handel mit Produkten aus Tier- und Pflanzenarten blüht. Oder mit den lebenden Arten selbst. Weltweit. Seltene Giftfrösche, riesige Echsen – je exotischer, desto interessanter. Oft stehen die Arten nach einiger Zeit durch Übernutzung vor dem Aus. Das soll ein Mitte der 70er Jahre beschlossenes internationale Abkommen namens CITES […]

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019