. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Klimawandel“

Auf den Spuren des Klimawandels: Shrimps

Hier wuchs mal Reis, bevor der letzte Zyklon soviel Salzwasser einschwemmte, dass die Bauern nach Dhaka flüchten mussten oder auf Krebszucht umstellen. Mehr dazu erst demnächst, unser Reiseprogramm in Bangladesh ist so dicht, dass keine Zeit zum Bloggen bleibt. Nur soviel: ein Hammerland.

Lieber Nusskipferl statt Durbangipfel?

Dicke Bretter bohren ist eine Sache, klar, der Kampf gegen den Klimawandel ist nicht einfach mal eben so erfolgreich zu führen. Aber wenn jahrelang nix rauskommt, dann frage ich mich schon, ob die Werkzeuge die richtigen sind. Beim jetzt gestarteten UN-Klimagipfel könnten vermutlich die meisten Länder täglich den Preis „Fossil of the day“ ernten, den […]

Kaum Geld für Gebäudesanierung – Klimaschutz tot?

Wenn die Kollegen von der „Süddeutschen Zeitung“ Recht haben – und danach sieht es aus -, dann begeht unsere Regierung gerade einen kapitalen Fehler. Wärmedämmung ist mit die beste und effektivste Art und Weise, Klimaschutz zu betreiben …. … umso unverständlicher, dass Bund und Länder gerade eines der aussichtsreichsten Vorhaben im Kampf gegen die Verschwendung […]

Kleiner Giftmordkäfer dringend gesucht

Langweilige Ferien? Sonst nichts zu tun? Eine gute Tat fällig? Da hätte ich was: Helft dem Museum für Naturkunde in Stuttgart bei der Suche nach einem Käfer. Dem Schmalflügeligen Pelzbienen-Ölkäfer. Nein, es geht nicht um das Gift dieses Tierchens: Seine Verbreitung verrät einiges über die Auswirkungen des Klimawandels. Mehr dazu hier.

Alle reden von Nachhaltigkeit – und kaum einer fährt sie

Immer wieder gern unter die Lupe genommen, um die Glaubwürdigkeit unserer Unternehmen in Sachen Umweltengagement zu überprüfen: CO2 Ausstoß der Dienstwagenflotten deutscher Unternehmen 2011 Die neuesten Zahlen sind wieder ernüchternd. Besonders nett: Laut Deutscher Umwelthilfe verfehlen 27 von 30 Mitgliedern des „Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft“ den Nachhaltigkeitscheck und müssen mit einer „Roten Karte“ […]

Brighton: Fahrt doch alle Hummer! Oder Q7. Und Cayenne.

Alle reden vom Klimawandel. Nur ein kleines Häufchen Ewiggestriger in den britischen Städtchen Hove und Brighton nutzt die erstbeste Gelegenheit, einen gerade erst fertig gestellten Radweg wieder demontieren zu wollen. Warum ich das überhaupt als Thema wahrnehme, so ein paar Meter britische Radwege? Pars pro toto. Rein symbolisch. Brighton ist überall, die dahinter stehende Mentalität […]

Soll Bangladesh doch absaufen!

Offen wird das keiner sagen: „Sollen sie doch absaufen, die Flachlandbewohner. Was wohnen sie auch auf Meereshöhe.“ Hinter vorgehaltener Hand habe ich sowas aber schon gehört. Es gibt sie noch, die selbst ernannten Sozialdarwinisten. Aber: Faktisch spielen wir alle munter mit beim großen Monopoly der Klimawandelverlierer. Denn so richtig ernst nimmt das Thema doch in […]

Trocknet: Amazoniens Regenwald

Regenwald? Von wegen. Trockenwald. Zumindest 2010 in Amazonien. Das zeigen die neuesten Zahlen. Während der Regenwald normalerweise eine Kohlenstoffsenke bildet, dürfte er 2010 als CO2-Quelle gewirkt haben. Viele Farmer haben die Dürre zudem genutzt, um Wald mit Hilfe von Brandrodung in Weide- oder Ackerland umzuwandeln – was die Klimabilanz zusätzlich verschlechterte. Natürlich vertrocknet Amazonien nicht […]

Klimawandel und das Ende Roms

Das Ende des Römischen Reiches wurde maßgeblich durch den Klimawandel im Lauf des vierten und fünften Jahrhunderts beeinflusst. Diese an sich nicht neue Theorie wird jetzt durch eine große aktuelle Studie untermauert, die anhand des Wachstums von Eichen und Kiefern in Mitteleuropa auf die klimatischen Bedingungen vor vielen hundert  Jahren schließt. Das feucht-warme und stabile […]

Klimawandel trifft Afrikaner

Internationale Agrarökonomen trafen sich in Stuttgart an der Uni Hohenheim, um über dürreresistente Pflanzen oder verbessertes Wassermanagement zu diskutieren. Eine beunruhigende Erkenntnis: Afrika wird wahrscheinlich am stärksten unter den negativen Folgen des Klimawandels zu leiden haben. Konkret heißt das: Die Anzahl der chronisch unterernährten Menschen wird durch die Effekte des Klimawandels um etwa ein Fünftel […]

« Vorherige SeiteNächste Seite »

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2020