. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Klimaschutz“

Brasilien: 400 Milliarden kostet der Klimaschutz-Umbau

Zwanzig Milliarden Dollar sind eine Menge Geld. Soviel würde Brasilien bis 2030 jährlich benötigen, um einen emissionsmindernden Umbau seiner Wirtschaft zu finanzieren, ergab eine Studie im Auftrag der Weltbank: O Estudo de Baixo Carbono para o Brasil foi apresentado na Fiesp Federação das Indústrias do Estado de São Paulo e aponta o setor energético como […]

Was folgt der Autoindustrie?

In Deutschland hängt jeder fünfte Arbeitsplatz mit der Autoindustrie zusammen. Der individuelle Autoverkehr ist derzeit einer der Motoren der Weltwirtschaft. Nachhaltig ist das nicht und auch kein übertragbares Modell für sechs bis neun Milliarden Menschen. Aber, frei nach Lenin, was tun? Was soll aus dieser gigantischen Industrie werden, wenn sie keine Autos produzieren soll? Wie […]

Klimaschutz – nur eine Geldquelle?

Klimaschutz praktisch: Waldschutz und Aufforstung gegen Geld. So hatten sich die Vereinten Nationen das gedacht und den sogenannten Clean Development Mechanismus (CDM) entwickelt. Aber mit Marktmechanismen nachhaltige Entwicklung fördern, das funktioniert in der Praxis nicht wirklich erfolgreich. Immer wieder gibt es Zweifel an der Wirksamkeit. Häufig sieht die Wirklichkeit der mehr als 2000 Projekte weltweit […]

Essen gehen für den Klimaschutz

Nach getaner Arbeit essen gehen und dabei noch was für den Klimaschutz tun? In Frankfurt demnächst machbar. Der “After-Work Carrotmob“ ermöglicht es, das dieses Mal gezielt an einem Abend in einer Kneipe/ Bar/ Restaurant in der Frankfurter Innenstadt zu tun, das in einem Bieterwettbewerb den höchsten Anteil des durch den Carrotmob gesteigerten Umsatzes dieses Abends […]

Wird Lomborg altersmilde?

Neues von Björn Lomborg, streitbarer Klimaschutz-Skeptiker und umstrittener Kosten-Nutzen-Papst : In seinem vierten Buch, das in einem Monat herauskommt, macht der Einsatz für den Klimaschutz plötzlich auch ökonomisch Sinn, wie der Däne neuerdings findet. Bisher galt dies lediglich für den Kampf gegen Malaria und Aids. Lomborg will jetzt alternative Technologien fördern. Kündigt sich da eine […]

Megaflüsse in der Wasserkrise

Ja, wir stöhnen unter der Hitze. Ja, in Russland sind großte Teile der Getreideernte verdörrt. Und: Ja, es kommt noch schlimmer. The Yellow River in China and the Ganges (with its tributaries) in India are expected to become seasonal rivers by the second half of this century. Ganges und Gelber Fluss – für mich Inbegriff […]

Klimaschutz im Tiefdruck

Immer mehr Regierungen machen beim Klimaschutz offen oder versteckt Rückzieher. Da will Angela Merkel vom einstigen EU-Ziel „minus 30“ offenbar nichts mehr wissen, spätestens nachdem Indien und China dieser Tage deutlich gemacht haben, dass sie bis auf weiteres kein rechtlich verbindliches internationales Klimaschutzabkommen unterzeichnen werden. Jetzt schwankt auch Australien, hat das Parlament die CO2-Verminderungspläne der […]

Heute ist Earth Day

Für alle diejenigen, die sich gern an wichtige Dinge erinnern lassen: Heute ist „Earth Day„. Alle Jahre wieder. Bei uns in Deutschland wird dieser Tag des Umweltschutzes nicht so „hoch gehängt“ wie etwa in den USA. Immerhin, ein paar Veranstaltungen gibt’s bei uns auch, in Frankfurt etwa mit folgendem durchaus auch zur aktuellen Fliegerthematik passenden […]

Klimawirksame Aschewolke

Die Klimabilanz der Aschewolke kann sich sehen lassen. Aber nicht wegen des klimawirksam-kühlenden Schwefels (da gab’s ja wohl nicht sonderlich viel), sondern wegen der europäischen Flugabstinenz: Alle europäischen Flüge, einschließlich der interkontinentalen, verursachen täglich eine Million Tonnen CO2-Äquivalent. In einem EU-Gutachten von 2007 wurden die reinen CO2-Emissionen des europäischen Flugverkehrs auf jährlich 220 Mio. Tonnen […]

Zementfabrik füttert Algen

Das Kohlendioxid-Abgas einer großen US-amerikanischen Zementfabrik wird jetzt genutzt, um hochwertige Biomasse aus Algen zu produzieren, schreiben die Kollegen der ENN-Umweltnachrichten: At the St. Marys Cement plant in southwestern Ontario, Pond Biofuels has become the first to successfully use carbon dioxide emitted from a major industrial source to produce high value biomass from microalgae. Das […]

« Vorherige Seite

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019