. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Klima“

Wieviel Zukunft hat der Emissionshandel?

Seit zehn Jahren gibt es den europäischen Emissionshandel. Wer CO2 rausbläst, muss dafür Zertifikate besitzen, so die Kurzformel. Dadurch bestünde ein Anreiz, weniger zu emittieren oder auch Investitionen in Klimaschutz lukrativ zu machen. Soweit die Theorie. In Berlin wurde jetzt von der „International Carbon Action Partnership“ eine Untersuchung über die Emissionshandelssysteme weltweit veröffentlicht: Die zwischenstaatliche […]

Klimawandel und das Ende Roms

Das Ende des Römischen Reiches wurde maßgeblich durch den Klimawandel im Lauf des vierten und fünften Jahrhunderts beeinflusst. Diese an sich nicht neue Theorie wird jetzt durch eine große aktuelle Studie untermauert, die anhand des Wachstums von Eichen und Kiefern in Mitteleuropa auf die klimatischen Bedingungen vor vielen hundert  Jahren schließt. Das feucht-warme und stabile […]

2010. It’s hot! So hot.

Wärmer war’s noch nie. Berichte über Temperaturmessungen aus den USA zeigen: sowohl die Meere als auch das Land lagen 2010 weltweit ein sattes Grad über dem globalen Jahrhundert-Durchschnitt. Der höchste Wert wohl seit Beginn der Aufzeichnungen 1880. The National Oceanic and Atmospheric Administration has been tracking temperature measurements for both the water and the land […]

Schrumpfende Eismassen

GeoTagged, [N46.38362, W8.04141] Es ist ein Unterschied nur zu wissen, dass die Gletscher in den Alpen schmelzen oder es auch zu sehen. Den großen Aletschgletscher habe ich als wesentlich größer und auch weißer, weniger staub- und steinbedeckt in Erinnerung. Letzte Visite war vor 30 Jahren.

Klimaschutz im Tiefdruck

Immer mehr Regierungen machen beim Klimaschutz offen oder versteckt Rückzieher. Da will Angela Merkel vom einstigen EU-Ziel „minus 30“ offenbar nichts mehr wissen, spätestens nachdem Indien und China dieser Tage deutlich gemacht haben, dass sie bis auf weiteres kein rechtlich verbindliches internationales Klimaschutzabkommen unterzeichnen werden. Jetzt schwankt auch Australien, hat das Parlament die CO2-Verminderungspläne der […]

Heute ist Earth Day

Für alle diejenigen, die sich gern an wichtige Dinge erinnern lassen: Heute ist „Earth Day„. Alle Jahre wieder. Bei uns in Deutschland wird dieser Tag des Umweltschutzes nicht so „hoch gehängt“ wie etwa in den USA. Immerhin, ein paar Veranstaltungen gibt’s bei uns auch, in Frankfurt etwa mit folgendem durchaus auch zur aktuellen Fliegerthematik passenden […]

Klimawirksame Aschewolke

Die Klimabilanz der Aschewolke kann sich sehen lassen. Aber nicht wegen des klimawirksam-kühlenden Schwefels (da gab’s ja wohl nicht sonderlich viel), sondern wegen der europäischen Flugabstinenz: Alle europäischen Flüge, einschließlich der interkontinentalen, verursachen täglich eine Million Tonnen CO2-Äquivalent. In einem EU-Gutachten von 2007 wurden die reinen CO2-Emissionen des europäischen Flugverkehrs auf jährlich 220 Mio. Tonnen […]

Klimagipfel auf bolivianisch

Unzufrieden mit den Ergebnissen der bisherigen Welt-Klimapolitik gibt’s derzeit im südamerikanischen Bolivien den Versuch, eine etwas andere Klimapolitik auf die Beine zu stellen. Erwartet werden bis zu 15.000 Menschen, eingeladen vom linken, bolivianischen Staatschef. Evo Morales beruft einen alternativen Klimagipfel für April nach Cochabamba ein, dessen Ziel es ist, einen Raum zu schaffen, in dem […]

Zementfabrik füttert Algen

Das Kohlendioxid-Abgas einer großen US-amerikanischen Zementfabrik wird jetzt genutzt, um hochwertige Biomasse aus Algen zu produzieren, schreiben die Kollegen der ENN-Umweltnachrichten: At the St. Marys Cement plant in southwestern Ontario, Pond Biofuels has become the first to successfully use carbon dioxide emitted from a major industrial source to produce high value biomass from microalgae. Das […]

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019