. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Greenpeace“

Plutonium in Fukushima gegen Greenpeace-Protest eingebaut

Es ist eine Weile her, aber ich meine mich zu erinnern: Greenpeace hat gegen Atomtransporte von Frankreich nach Japan vehement protestiert. Nicht nur das: glaubt man dem Film der Umweltorganisation, gäbe es ohne deren Proteste heute nicht nur in Reaktorblock 3 der Atomruine in Fukushima Plutonium, sondern in allen Blöcken. Auch so schlimm genug. Schon […]

Greenpeace gegen Facebookstrom

Greenpeace  stinkt es, mit welchem Strom  Facebook sein neues Rechenzentrum in den USA betreibt. Steinzeitlich: Der Energiemix des lokalen Versorgers besteht zu 59 Prozent aus Kohlestrom – und liegt damit gut 9 Prozent über US-amerikanischem Durchschnitt. Im deutschen Blog Basicthinking hat sich schon eine lebhafte Debatte darüber entzündet, wie weit ein Unternehmen über die Wahl […]

Genmais und Gesetzesbruch

Das kommt mir bekannt vor: Wieder mal taucht – hupsi – irgendwo Genmais auf, der da nicht hingehört. Und keiner war’s, niemand hat’s gesehen. Die Hersteller schon gar nicht. Och, so’n bisschen Erbgutschnipsel im Freiland, das macht doch nichts, oder? Ist zwar ungesetzlich, aber wen juckt’s? Hiesige Behörden offenbar nicht. Statt wie letztes Jahr in […]

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2018