. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Garten“

Möp, Re:publica und der kommunitarische Garten

Für Analogies ist Repubblica eine italienische Zeitung. Für die anderen ist die Re:publica in Berlin Anfang Mai DER Szenetreff 2.0 schlechthin. Meet and greet nicht für die Reichen und Schönen, sondern für Nerds und Geeks. (Was das ist, könnt ihr bei Wikipedia nachschlagen, Droogys. Ein Tipp: Hornbrillen und Tastaturen neben dem iPad!) Re:publica, das ist […]

Nisthilfen raus, der Frühling kommt!

Heute schon was Gutes getan, ihr Gutmenschen? Hier: Spätestens jetzt wird es Zeit, Nisthilfen für Vögel auf zu hängen. Denn: Der Verlust an natürlichen Brut-, Nist- und Lebensstätten hat für viele unserer Mitgeschöpfe ernste Ausmaße angenommen. Sagt Olaf Strub, der Naturschutzreferent des NABU Rheinland-Pfalz. Und da hat er leider recht. Wo früher Schlupflöcher in Hausdächern […]

Wildes Strassengrün in Freiburg

Guerillagardening gibt’s nicht nur in Wiesbaden, auch in Freiburg wird das Straßengrün aufgepeppt. Die Kollegen von DasDing waren bei einer Aktion mit dabei.

Mehr Guerilla-Gardening

Einfach mal die Stadt ergrünen lassen und selbst pflanzen oder aussähen, dieses „Guerilla-Gardening“ ist von England zu uns gekommen und verbreitet sich immer mehr. Das Foto entstand etwa am Freitag in Wiesbaden. Zugegeben, das ist nicht spektakulär. Aber mir gefallen diese kleinen, bunten Momente am Straßenrand, das hat etwas Heiteres und Fröhliches (zumindest bevor es […]

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2018