. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Brasilien“

Wie die Agrarlobby Amazonien platt machen will

Sie kriegt den Hals nicht voll auf Kosten der Natur, die brasilianische Agrarindustrie. Wenn das umstrittene brasilianische Forstgesetz so in Kraft tritt wie geplant, dann steht Amazonien mittelfristig ein Desaster ins Haus, das die bisherigen ökologischen Katastrophen bei weitem toppt, befürchten Wissenschaftler. So sollen Farmen bis zu einer Größe von 440 Hektar künftig komplett gerodet […]

Nasenwasser statt wirksamer Abschreckung für Jaguarjagd

Da jagt die brasilianische Umweltbehörde Ibama im Pantanal-Schutzgebiet nach illegalen Jaguar-Jägern, wird auf der Santa Sofia Farm auch fündig, stößt auf neun Waffen, Anakondahaut und zwei Jaguarschädel. Und was bekommen die lieben Farmer? Eine Geldstrafe von rund 45.000 Euro. O escritório regional do Ibama em Corumbá/MS multou a proprietária da fazenda Santa Sofia em R$ […]

Richter stoppt brasilianischen Megastaudamm

Ohne Umweltauflagen keine Teilgenehmigung. Der Bau des drittgrößten Wasserkraftwerks der Welt in Amazonien, des Belo Monte Kraftwerkes, wurde vorerst gestoppt. Ein Gericht stoppt den Bau, weil Umweltauflagen nicht erfüllt wurden. Zudem wird Kritik an der Milliarden-Finanzierung geübt. Manchmal gibt’s doch noch gute Nachrichten. Auch wenn ich nicht glaube, dass der Damm am Ende wirklich nicht […]

Kein Schutzgeld für Schildkröten

Der brasilianische Ölkonzern Petrobras will drei großen Artenschutz-Forschungsprojekten die bisherigen Unterstützungen streichen. Eines davon, das Projeto Tamar in Nordostbrasilien, habe ich vor einigen Jahren besucht. Mit viel Mühe versuchen dort die Biologen und ihre Helfer den bedrohten Meeresschildkröten zu helfen, die Tiere weiter zu erforschen und ihren Bruterfolg zu verbessern. Es wäre jammerschade, wenn die […]

Trocknet: Amazoniens Regenwald

Regenwald? Von wegen. Trockenwald. Zumindest 2010 in Amazonien. Das zeigen die neuesten Zahlen. Während der Regenwald normalerweise eine Kohlenstoffsenke bildet, dürfte er 2010 als CO2-Quelle gewirkt haben. Viele Farmer haben die Dürre zudem genutzt, um Wald mit Hilfe von Brandrodung in Weide- oder Ackerland umzuwandeln – was die Klimabilanz zusätzlich verschlechterte. Natürlich vertrocknet Amazonien nicht […]

Brasilien: 400 Milliarden kostet der Klimaschutz-Umbau

Zwanzig Milliarden Dollar sind eine Menge Geld. Soviel würde Brasilien bis 2030 jährlich benötigen, um einen emissionsmindernden Umbau seiner Wirtschaft zu finanzieren, ergab eine Studie im Auftrag der Weltbank: O Estudo de Baixo Carbono para o Brasil foi apresentado na Fiesp Federação das Indústrias do Estado de São Paulo e aponta o setor energético como […]

Klimaschutz – nur eine Geldquelle?

Klimaschutz praktisch: Waldschutz und Aufforstung gegen Geld. So hatten sich die Vereinten Nationen das gedacht und den sogenannten Clean Development Mechanismus (CDM) entwickelt. Aber mit Marktmechanismen nachhaltige Entwicklung fördern, das funktioniert in der Praxis nicht wirklich erfolgreich. Immer wieder gibt es Zweifel an der Wirksamkeit. Häufig sieht die Wirklichkeit der mehr als 2000 Projekte weltweit […]

Ein ausgezeichneter Bischof

Die Nachricht hat mich gefreut: der in Brasilien lebende österreischische Bischof Erwin Kräutler hat den Alternativen Nobelpreis erhalten. Kräutler, que é prelado do Xingu, no Pará, vive há mais de 40 anos na região amazônica, e atualmente preside o Comitê Indígena Missionário. O bispo, que teve como companheira de luta a missionária Dorothy Stang, morta […]

Amazonien: Feuer zerstören Nationalpark

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, schreibt Greenpeace Brazil zu diesem Foto. Leider richtig. Die passende Meldung aus der „Folha de Sao Paulo“ gestern: 1000 Feuer brennen in Amazonien – binnen 24 Stunden. Und ein unabhängiges Institut warnt: die Zahl der Feuer könnte sogar neue Rekordwerte annehmen. Am Tocantins Fluss ist danach bereits ein […]

Sie fackeln Amazonien weiter ab

Von wegen Rückgang der Rodungen in Amazonien: gestern hat der brasilianische Bundesstaat Acre den Umweltnotstand ausgerufen. Grund: zahlreiche Waldbrände sind ausser Kontrolle. Und die Zahl der Brände in diesem oberen Teil Amazoniens an der Grenze nach Peru liegt rund sechs Mal höher als letztes Jahr. O governo do Estado do Acre decretou nesta segunda-feira 9 […]

Nächste Seite »

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2017