. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Atomkraft“

Russische Regierung setzt Umweltaktivisten unter Druck

Üble Nachrichten aus Russland: die 1989 gegründete NGO „Ecodefense“ wird von der russischen Regierung jetzt als vom Ausland gesteuert eingestuft und damit faktisch der Willkür des Staatsapparats preisgegeben. Ihr „Vergehen“: Widerstand gegen den Bau eines AKW in der Nähe von Kaliningrad. Die NGO sagt über sich selbst: Wir sind politisch nicht aktiv, dienen keinen ausländischen […]

Fukushima mit unterirdischem Eisring?!

Angeblich gibt’s Fortschritte bei den Aufräumungsarbeiten im zerstörten AKW Fukushima. Eines der großen Probleme ist der Austritt und die Neubildung von radioaktivem Grundwasser. Dagegen soll jetzt ein Eisring helfen. Demnach sollen auf einer Länge von 1,5 Kilometern um die Reaktorblöcke Rohre im Boden verlegt werden, durch die eine eiskalte Flüssigkeit geleitet wird. Das auf diese […]

Klage: Fukushima-Abwasser verstrahlte US-Soldaten

Nicht nett: 71 US-Soldaten haben Klage gegen den Betreiber des havarierten Atomkraftwerks Fukushima in Japan eingereicht. Grund: Sie alle sind erkrankt – nach einem Einsatz in dem Gebiet des Pazifiks, in das Tepco zuvor radioaktiv verseuchtes Wasser eingelassen hatte. via Erkrankte US-Soldaten verklagen Tepco | tagesschau.de.

Was macht die Atomlobby im Umweltministerium?

Nachfragen unerwünscht? Erst Behörde, dann Industrie, dann wieder Behörde – vor allem wenn’s um Atomenergie geht, sind solche Wechsel problematisch. Insbesondere, wenn die Details der Arbeit geheim bleiben sollen. Der oberste Atomaufseher Gerald Hennenhöfer gilt als Inbegriff des Drehtür-Lobbyisten – was er im Ministerium macht, geht das Parlament aber nichts an, sagt die Regierung via […]

Fukushima strahlt doppelt so stark wie gedacht

Die geschmolzenen Reaktoren von Fukushima haben ein Sechstel der Tschernobyl-Strahlung in die Umwelt abgegeben, soviel ist jetzt klar. 770.000 Terabecquerel. Japan’s Nuclear and Industrial Safety Agency Nisa now says 770,000 terabecquerels escaped into the atmosphere following the 11 March disaster – more than double its earlier estimate of 370,000 terabecquerels. Und das sind die offiziellen […]

Geschlossene Gesellschaft für Atomkraft

Die Schweizer Wochenzeitung WOZ mußte kürzlich die Erfahrung machen, dass Presseöffentlichkeit bei einer Jahresversammlung des Nuklearforum Schweiz offenbar nicht erwünscht war.  Zumindest keine potentiell kritische: Die Atomlobby tagt hinter verschlossenen Türen und begründet ihre Intransparenz mit Terrorgefahr. Im Saal sitzt der Atomklüngel aus Wirtschaft, Forschung und Politik – und die «Weltwoche». via AKW-Befürworter: Wenn sich […]

Das japanische Erdbeben mal anders: #quakebook

Vor zwei Monaten bebte Japan mit ungeheuerlichen 9 auf der Bebenskala. Anschließende mordete der Tsunami. Vor zwei Monaten begann auch die Zerstörung von (mindestens) vier Kernreaktoren in Fukushima. Und wir haben berichtet, das ganze erste Wochenende durch und viele, viele Tage danach. Ich kann mich noch gut erinnern, wie die Nachrichtenlage zur Radioaktivität in Nordostjapan […]

Wie’s mit der Atomkraft weiter geht

Ob es ein „Fahrplan zum Atomausstieg“ wird, wie die Kollegen der tagesschau.de titeln muss sich erst noch weisen. Fest steht aber, was wer in den nächsten Monaten in Sachen Atomkraft unternimmt. Und das ist schon mal gut so. Die Bundesregierung hat nach dem Super-GAU in Japan eine Kehrtwende in der Atompolitik vollzogen. Bis Mitte Juni […]

Hupsi, wofür brauchen wir Notkühlung???

Aus der systematischen Schlamperei des AKW-Betreibers Tepco bis 2002 – man könnte sie auch kriminelles Sparen an der Sicherheit nennen – wurden offenbar nicht die notwendigen Konsequenzen gezogen: Tepco wusste nicht, ob die Dieselgeneratoren überhaupt funktionierten, welche die Notkühlung hätten aufrechterhalten sollen. Vielleicht waren sie schon kaputt, Und sag mir keiner, sowas könne bei uns […]

Heute ist Tag der Atom-Mahnwachen

Beeindruckend. Da kommen einige Ort zusammen: heute abend sind an vielen Stellen in Deutschland Mahnwachen gegen Atomkraft geplant. Auf der Karte sind alle Städte, in denen bereits Aktionen geplant sind, mit Fahnen markiert. Klicke auf eine Fahne, um den genauen Ort der Mahnwache zu erfahren, er steht in der Tabelle unter der Karte. via.ausgestrahlt | Aktionen […]

Nächste Seite »

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2017