. .

wernereckert

Deckel dicht?

Die jüngste Aktion scheint geklappt zu haben: ein neues Ventilgehäuse auf dem alten – kaputten – drauf, hat erst mal den Ölfluss gestoppt. Jetzt läuft ein Test, ob der Verschluss und natürlich auch die Bohrung selbst und der Meeresboden drum herum dem Druck standhalten. Es sieht nicht so schlecht aus. Wenn es klappt, dann könnte BP es […]

Mehr Resonnanz

Die Berichte vom Öl in Louisiana haben eine Menge Resonnanz gebracht. Es gab eine größere Sendung in SWR 1 Baden-Württemberg. Runterzuladen als mp3 unter https://www.swr.de/swr1/bw/programm/leute/-/id=1895042/nid=1895042/did=6561366/jfiusj/ Ausserdem werde ich morgen in Frank Elstners Sendung „Menschen der Woche“ im SWR Fernsehen davon berichten. Das wird dann unter https://www.swr.de/menschen-der-woche/-/id=122626/nid=122626/did=6502494/1uzjmj9/index.html nachzusehen sein.

Reportage übers Öl

Morgen früh 8.30 Uhr läuft in SWR 2 eine halbe Stunde über meine Reise ins Öl am Golf.  Wer Lust hat… natürlich kann man das auch Podcasten oder nachhören…  Am Besten über folgende Seite https://www.swr.de/swr2/wissen/-/id=661224/1muyzmy/index.html allerdings erst morgen.

Mit dem Öl leben

Der letzte Abend in Louisiana. Morgen geht’s früh zurück nach Deutschland. Meine Reise hat nicht nur viele Informationen gebracht, sondern vor allem ein Gefühl für die Atmosphäre hier. Mit dem Öl vor der Haustür leben sie – im doppelten Sinn. Mit fast 4000 Ölplattformen, von denen man einige durchaus vom Strand aus sehen kann. Mit […]

Pelikane und Mangroven

In die Baratariabay sind schon ein paar mal Ölflecken hineingetrieben. Gleichzeitig sind die Inseln hier aber wichtige Brutplätze. Ich war mit Wildhütern draußen bei Queen Best Island. Hier kontrollieren sie jeden Tag, denn hier ist einer der größte Brutkolonien des braunen Pelikans. Wir finden nur eine schwache, junge Möve. Aber auch die wird gerettet. Nebenbei. […]

Öl schafft Arbeit – so oder so….

Die Ölpest ist eine riesige Arbeitsmaschine. 47.000 Mann sind zur Zeit im Einsatz, 6600 Boote und Schiffe, 112 Flugzeuge und Hubschrauber. Im tiefen Louisiana, da wo nur Salzmarschen sind, gibt es kaum noch ein Zimmer. Die Hotels geben keine Rabatte mehr, wie das sonst hier üblich ist. Überall wohnen Männer, die abends im Truck vorfahren […]

Superschiff – neue Infos

Die A Whale muss wohl zum Teil umgebaut werden. Ich beziehe mich auf die regionale Zeitung hier, die „The Times-Picayune“. Dort steht, dass die Tests am vergangenen Wochenende wohl ziemlich schlecht gelaufen sind, jetzt sollen zusätzliche Platten angeschweißt werden. Es hat sich wohl auch gezeigt, dass der Riese nur vernünftig arbeiten kann, wenn er auch […]

Hoffnungslose Arbeit im Öl

Es ist nie viel Öl auf einmal, aber es ist überall. Ich war heute im Marschland, mit John, dem Mann von der Küstenwache. Das Wasser ist nur ein, zwei Meter tief, überall Gras und kleine Inseln. Und überall Boote. Hunderte von Arbeitern sind über den kurzen Küstenabschnitt an der Terrebonne-Bay dabei Öl aufzuwischen und Barrieren […]

Tote Austern

Die Shrimps sind sicher – auch wenn Wissenschaftler das hier ständig sagen. es  gilt maximal für die Shrimps auf dem Teller der Konsumenten. Im Meer sind die alles andere als ungefährdet. Erste Austernkolonien sind offenbar abgestorben, höre ich gerade im Fernsehen. Und das Öl greift um sich – bei der Fahrt nach Norden über die […]

Neuer Sturm?

Der zweite Tropensturm braut sich weiter südlich im Golf zusammen, höre ich gerade in den Nachrichten. Es ist früher Morgen und ich kann heute –hoffentlich- mit dem National Wildlife-Service in die Marschen fahren. Noch ist es ruhig und der Wetterbericht sagt sogar für heute und morgen endlich mal besseres Wetter voraus, nach tagelangem Regen. Es […]

Nächste Seite »

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019