. .

Ein Drittel der Menschheit ist verfettet

16.06.2011, von

Seit 2002 hat die Zahl der übergewichtigen Menschen weltweit massiv zugenommen. Plus ein Viertel mehr gibt’s seither, wie das Worldwatch Institut herausgefunden hat. Die Statistiken von 177 Staaten zeigen, dass unter den Über-15jährigen 38 Prozent übergewichtig sind.

More than 1.9 billion people worldwide were overweight in 2010, a 25 percent increase since 2002, a new Worldwatch analysis shows. A survey of statistics in 177 countries shows 38 percent of adults — those 15 years or older — are now overweight.

Dieser Trend ist klar gekoppelt an steigende Einkommen  – und immer mehr vermeidbare Gesundheitsprobleme. Wenn ich mich recht erinnere, hungern auf der anderen Seite rund eine Milliarde Menschen, also ein Sechstel der Menschheit. Houston, we have a problem. Und war für eines.

via Global Health and Wellness News: Nearly Two Billion People Worldwide Now Overweight.

Kommentare zu „Ein Drittel der Menschheit ist verfettet“

Es sind 2 Kommentare vorhanden. Ich möchte einen Kommentar verfassen.

  1. Naturfreund
    schreibt am 16. Juni 2011 20:26 :

    Das ist ein sehr wichtiges Thema unserer Zeit, gut dass Du es aufgreifst Axel.

    Erschreckend ist, dass in vielen Ländern der Erde die Menschen an Untergewicht und Hunger sterben, und in den Industrieländern auf Grund ihres Übergewichts massive Gesundheitsschäden davontragen, die schwerwiegende und auch zum Teil lebensbedrohliche Erkrankungen verursachen. Da kann man nur sagen: „verkehrte Welt“.

    Auffallend ist z. B. wenn man alte Filme im Fernsehen sieht, z. B. aus den 1970iger Jahren, dass die Leute dort alle viel dünner waren als heute. Damals waren Dicke die Ausnahme, heute ist es sozusagen genau andersherum.

  2. Miklas Hahn
    schreibt am 8. August 2011 14:00 :

    …dafür haben in den Filmen und Talkshows aus den 60er/70er fast alle eine Zigarette im Mund… 🙂

    Aber das Thema ist in der Tat wichtig! Wir haben beim BUND Baden-Württemberg übrigens das Schülerfirmenprojekt McMöhre (www.mcmoehre-bawue.de), mit dem wir Jugendliche ganz undogmatisch für eine gesunde Ernährung sensibilisieren möchten. Und neue Schule, die mitmachen möchten, sind jederzeit willkommen!

Schreibe einen Kommentar

*

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019