. .

2010. It’s hot! So hot.

17.08.2010, von

meer-copyright-axel-weiss

Wärmer war’s noch nie. Berichte über Temperaturmessungen aus den USA zeigen: sowohl die Meere als auch das Land lagen 2010 weltweit ein sattes Grad über dem globalen Jahrhundert-Durchschnitt. Der höchste Wert wohl seit Beginn der Aufzeichnungen 1880.

The National Oceanic and Atmospheric Administration has been tracking temperature measurements for both the water and the land since 1880, and so far 2010 is registering at about one degree above the 20th century average.

Sollen wir das echt glauben? Zugegeben, bei derart kühlen Niederschlägen wie derzeit fällt es etwas schwer. Jaja, Klima ist nicht Wetter, ich weiß. Ein Blick auf die Temperaturverteilung 2010 zeigt auch: besonders warm war’s in Nordkanada, Grönland, Nordafrika und Nordrussland. Bei uns eher so la la.

Quelle: This Is the Warmest Year Ever Recorded – Seattle News – The Daily Weekly.

Schreibe einen Kommentar

*

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019