. .

Birdwatching an der Wartha

16.04.2010, von

Aus der Rubrik: Unbekannte Naturlandschaften in Europa. Hier ein Fundstück auf den Archiven der EU. Deren Projekt heisst „EDEN“ und das steht für „European Destinations of Excellence“, ein Projekt für nachhaltigen Tourismus in der EU. Das (engl.) Video zeigt das vogelreiche Gebiet der Wartha-Mündung in Polen. Es sieht tatsächlich so aus, als könnte diese Gegend für „sanften Tourismus“ ein geeignetes Reiseziel sein: Vogelbeobachtung und Kanufahren in einer vergleichsweise „intakten“ Landschaft.

Schreibe einen Kommentar

*

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019