. .

Pilze 12 (noch unbekannt)

30.09.2008, von

Pilze 14 - Copyright Axel Weiss

Kennt die vielleicht jemand, zumindest die Familie oder Gattung? Ritterlinge? Nur wenige Zentimeter groß und unscheinbar – aber vielleicht doch spannend? Ich bin gesteh’s: Ich bin beim nachträglichen Bestimmungsversuch gescheitert, aber ich bin auch kein Spezialist. Beide Pilze standen im Odenwald und sind, wie ich finde, von eleganter Schlichtheit.

Kommentare zu „Pilze 12 (noch unbekannt)“

Es ist ein Kommentar vorhanden. Ich möchte einen Kommentar verfassen.

  1. Naturfreund
    schreibt am 2. Oktober 2008 11:48 :

    Schönes Pilzfoto, leider kenne ich diese Pilze auch nicht, aber sie sind schön anzuschauen. Pilzesammeln überlasse ich lieber anderen, denn ich kenne mich nicht wirklich gut aus damit. Aber Pilze bringen eine willkommene Abwechslung im Herbst. Einen interessanten Blogbericht zum Thema Pilze habe ich im CSN-Blog entdeckt. Ich weiß nicht ob hier Links erlaubt sind, ich versuche einfach mein Glück:

    http://www.csn-deutschland.de/blog/2008/09/14/herbstzeit-ist-pilzzeit/

    Umwelt- und Naturthemen müssten viel intensiver und kritisch behandelt werden, damit die Leute die Natur nicht als zu selbstverständlich ansehen. Gerade jetzt wo die Straßenränder wiedr flächendeckend gemäht werden, kann man das Ausmaß der überflüssigen Umweltverschmutzung erkennen, die Leute werfen fast alles aus dem Fenster. Das finde ich ganz schrecklich.

    Macht weiter so in Eurem Umweltblog, gelesen habe ich schon viele Berichte, aber heute zum ersten Mal etwas geschrieben.

    Grüsse!

Schreibe einen Kommentar

*

Blogeinträge

Häufige Stichworte

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2020