. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Yilmaz“

Sauerlandgruppe: Fritz Gelowicz auf Bewährung frei

Wie die Zeit vergeht: Am Montag (15. August) wurde Fritz Gelowicz von der „Sauerlandgruppe“ aus der Haft entlassen. Er hatte zwei Drittel seiner 12jährigen Haftstrafe abgesessen. Zwei Gutachter kamen unabhängig voneinander zum Ergebnis, dass er eine „günstige Prognose“ habe, also wohl nicht mehr gefährlich sei. Auch in der Haft hatte er sich nach meinen Informationen […]

LinkARENAStudiVZShare

Paradieswind

Nach einer kleinen Sendepause in diesem Blog ist allerhand nachzutragen. Im Koblenzer Al Qaida-Verfahren hat der Senat zahlreiche Anträge der Verteidigung abgearbeitet und nimmt morgen das psychiatrische Gutachten über Ömer entgegen. Am Tod von Eric Breininger zweifelt niemand mehr ernsthaft – und über seine Memoiren ist schon so viel (überwiegend Zutreffendes) berichtet worden, dass ich […]

LinkARENAStudiVZShare

Schneider in Saarbrücken, Gelowicz beim Höllen-Engel

Die Urteile gegen die vier Mitglieder der „Sauerland-Gruppe“ sind bekanntlich rechtskräftig. Entsprechend sind die vier Verurteilten in unterschiedliche Gefängnisse verlegt worden, um ihre Strafhaft zu verbüßen. Dabei sind verschiedene Überlegungen berücksichtigt worden: Prinzipiell soll Strafhaft heimatnah erfolgen – zum Schutz der Sozialkontakte. Auch Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten können ein Kriterium sein (auf das beispielsweise Daniel Schneider hofft). Schließlich wird bei Terrorgruppen […]

LinkARENAStudiVZShare

„Ihre Pflicht als Islamist“

Frankfurt am Main: Heute musste sich Burhan Yilmaz vor dem Oberlandesgericht Frankfurt verantworten – der kleine Bruder von Adem Yilmaz. Der Generalbundesanwalt hatte ihn wegen Unterstützung einer ausländischen terroristsichen Vereinigung sowie weiterer Straftaten angeklagt – es ging um die Überweisung von 1.100 Euro sowie die Weitergabe einer Videokamera, eines Feldstechers und eines Nachtsichtgeräts. Im Ergebnis […]

LinkARENAStudiVZShare

Sauerland: Ende gut, alles gut?!

Das Sauerlandverfahren ist zu Ende. Mit den Strafen
Fritz Gelowicz 12 Jahre Haft
Adem Yilmaz 11 Jahre Haft
Daniel Schneider 12 Jahre Haft und
Atilla Selek 5 Jahre Haft
hat der 6. Strafsenat nach meinem Eindruck angemessene Strafen für die vier Angeklagten gefunden. Das mag man auch daran ablesen, dass Adem Yilmaz, Daniel Schneider und Atilla Selek die Strafen noch […]

LinkARENAStudiVZShare

Drei Fragen vor dem Urteil…

Zugegeben: Für regelmäßige Leser des Blogs kratzt der folgende Beitrag nur an der Oberfläche des Sauerland-Prozesses. Aber die aktuelle Bereichterstattung heute morgen für die Informationsprogramme innerhalb der ARD dreht sich immer wieder um drei Kernfragen vor dem Urteil, die ich immer wieder gestellt bekomme. Und wer den Blog nicht verfolgt hat und einen schnellen Einstieg […]

LinkARENAStudiVZShare

Berühmte letzte Worte…

… werden aus dem Sauerlandverfahren wohl kaum der Nachwelt überliefert werden. Kurz und bündig verlief heute der letzte Verhandlungstag vor dem Urteil, das am 04. März verkündet werden soll. Mit Spannung hatte ich besonders erwartet, was Fritz Gelowicz sagen würde, nachdem vor drei Tagen seine Frau wegen des Vorwurfs der Unterstützung der „Islamischen Jihad Union“ […]

LinkARENAStudiVZShare

Beeindruckend ./. Schwachsinn

Die Meinungen hätten unterschiedlicher nicht sein können: Bundesanwalt Volker Brinkmann fand das Plädoyer für Adem Yilmaz „beeindruckend„, er habe Gedanken gehört, über die er noch nachdenken wolle und „habe gerne zugehört„. Der Mandant selbst zischte: „Das ist Schwachsinn!“ und war zwischenzeitlich rot vor Erregung. Heute gab es also das zweite Plädoyer im Sauelandverfahren: Rechtsanwältin Ricarda […]

LinkARENAStudiVZShare

Strafantrag des GBA II

Nun noch einmal ausführlich ein paar Beobachtungen zum Schlussvortrag und Strafantrag des Generalbundesanwalts, der gestern und heute plädierte. Das Ergebnis vorweg: Die Anklage fordert für Fritz Gelowicz 12,5 Jahre Haft, für Adem Yilmaz 11,5 Jahre, für Daniel Schneider 13 Jahre und für Atilla Selek 5,5 Jahre (für Puristen: 0,5 Jahre sind 6 Monate). Seleks Haft […]

LinkARENAStudiVZShare

Yilmaz-Freund bekommt Bewährung

Nachtrag: Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat gestern einen Bekannten von Adem Yilmaz zu einer einjährigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt. Kadir T. soll über sein Ebay-Konto für Adem Yilmaz eine Videokamera und ein Nachtsichtgerät gekauft haben. Der Prozess dauerte zwei Tage.
Interessant ist ein Detail des Urteils: Das Gericht stellte fest, dass Kadir T. nichts von […]

LinkARENAStudiVZShare

Nächste Seite »

Letzte Tweets von @terrorismus

  • Der Generalbundesanwalt hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Attentats in #Straßburg eingeleitet. Es gibt sechs b… https://t.co/6g6XT4UU7f
    vor 3 Stunden
  • Der mutm. Attentäter von #Strasburg ist 2016 in eine Apotheke in Südbaden und 2012 eine Arztpraxis in Mainz eingebr… https://t.co/TbT72rTi5r
    vor 15 Stunden
  • @WiebkeRamm Und was wäre im Fall „für den Weser-Kurier“ passiert??
    vor 1 Tag
  • @WilmH Wir sind im Advent! Wenn, dann Niederkunft des KG Kiesingers
    vor 1 Woche
  • ... ab 13’45‘‘ - das ist echtes #Radio und @DerTag ist ein Hort dafür! https://t.co/dMGLkPbb9K
    vor 1 Woche

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2018