. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Venedey“

Verena Becker und die Schweiz

Am Freitag fällt das Urteil über Verena Becker im „Buback-Prozess“. Höchste Zeit, vorher noch ein paar Details über ihre tatsächlichen und vermeintlichen Verbindungen in die Schweiz zu besprechen. In den vergangenen Monaten war ich mehrfach im Schweizer Bundesarchiv und habe Akten eingesehen.  Sensationen habe ich nicht zu berichten – interessant finde ich die Akten trotzdem. […]

LinkARENAStudiVZShare

Freispruch für Verena Becker?

Der Antrag hat nicht überrascht: Die Verteidiger von Verena Becker, Rechtsanwalt Walter Venedey (Berlin) und Hans Wolfgang Euler (Frankfurt) beantragten im „Buback-Prozess„, Verena Becker vom Vorwurf des Mordes als Mittäterin oder Helferin sowie wegen der Verabredung einer Straftat freizusprechen. „Juristisch“ sei ihre Mandantin nicht schuldig. Ausführlich begründeten Euler und Venedey diesen Antrag – und übten […]

LinkARENAStudiVZShare

„Präsente Zeugin“ abgewiesen – und doch geladen

Was von der Verteidigung als Überraschungscoup geplant war, wurde zu einer kleinen Fehlzündung. Tatsächlich präsentierten die Anwälte von Verena Becker im „Buback-Prozess“ am Donnerstag die frühere Terrorhelferin Monika Haas. Doch der Senat war von dieser Überraschungsaktion nicht sonderlich angetan und gab den Strafverteidigern Walter Venedey (Berlin) und Hans-Wolfgang Euler (Frankfurt) eine kleine, feine Lektion in […]

LinkARENAStudiVZShare

Verena nicht auf der Veranda?

Auch wenn das Oberlandesgericht Stuttgart schon vorsorglich mögliche Termine für die Schlussvorträge im „Buback-Prozess“ gegen Verena Becker mitgeteilt hat, geht es in der Beweisaufnahme noch weiter: Der Senat hat für den 22. März den früheren Bundesanwalt Leo Kouril geladen. Er soll – auf Antrag der Verteidigung – von einer Vernehmung des Peter-Jürgen Boock in den […]

LinkARENAStudiVZShare

Rollnik sagt aus – und die Verteidigung spielt erste Karten

Es war seit längerer Zeit mal wieder ein richtig interessanter Tag im „Buback-Prozess“ gegen Verena Becker. Jedenfalls für Feinschmecker. Wer dagegen nach dem Motto „was mach eigentllich der Prozess?“ nur mal so vorbeikam, fand offenbar eher die Gemüsesuppe der Gerichtskantine interessant, wie dieser Tage auf der Internetseite eines Wochenmagazins nachzulesen ist.
Dabei gab es am Freitag […]

LinkARENAStudiVZShare

Letzte Tweets von @terrorismus

  • ‼️ Der Generalbundesanwalt hat das Ermittlungsverfahren im Mordfall #Lübcke übernommen. Das hat mir ein Sprecher de… https://t.co/m8P36X6SeM
    vor 1 Woche
  • "Alleinbeteiligt" ist auch so ein Wort aus dem Polizeisprech, auf das sprachsensible Menschen getrost verzichten können...
    vor 1 Woche
  • @Ispiess @bundeswehrInfo @PP_Rheinpfalz Private Drohnen hätten wohl so hoch gar nicht fliegen dürfen - es war eine… https://t.co/7w7vWYHol9
    vor 2 Wochen
  • Gefährliche Situation im Kreis #Kaiserslautern: Tornado der @bundeswehrInfo begegnet im Tiefflug #Drohnen der… https://t.co/fCLLoW5cXa
    vor 2 Wochen
  • Der @KuehniKev in aller Munde: Während Thomas Oppermann im @Tagesspiegel meint, Kühni solle lieber noch 10 Jahre… https://t.co/nhTG5Bhvf4
    vor 3 Wochen

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019