. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Sprengstoff“

Salafisten-Plot: Polizei vergißt Blick in den Kühlschrank

Leicht chaotisch und noch schwer einzuschätzen sind die Ermittlungen gegen die vier mutmaßlichen „Leverkusen-Attentäter“ rund um den deutschen Konvertiten Marco R. G. Die vier Männer wurden schon länger beobachtet, weil sie einen Anschlag auf Pro-NRW-Funktionäre geplant haben sollen. Doch stecken sie auch hinter der Bonner „Taschenbombe„? Den Durchbruch in dieser Frage könnte der Kühlschrank in der Wohnung […]

LinkARENAStudiVZShare

Bombenbasteln aus Passion?

Es fällt nach den Anschlägen von Norwegen schwer, die folgende Geschichte als Petitesse abzutun: Die Polizei hat am Freitag und Samstag der vergangenen Woche insgesamt neun Personen aus der „Hobby-Szene“ der Bombenbastler festgenommen. Zunächst war auch eine Verbindung in die rechte Szene Baden-Württembergs vermutet worden.

LinkARENAStudiVZShare

Nach dem Sprengstoff: Hände waschen!

Heute gab es dann also die ersten Ergebnisse aus akkustischer Überwachung der Mietautos: Kriminaloberkommissar (KOK) G. vom BKA gab einen Überblick seiner Ermittlungen. Eine zähe Angelegenheit. Das liegt einerseits an der Materie: Akustisch und inhaltlich ist es schwer verständlich, was die Polizei aufgezeichnet hat. „Denk Dir mal Elfter, Inschallah“ wird Gelowicz zum Beispiel zitiert. Das ist, […]

LinkARENAStudiVZShare

Letzte Tweets von @terrorismus

Fehler: Du bist nicht mit Twitter verbunden.

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2020