. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Kofferbomber“

Jägerin der „Sauerlandgruppe“ wird Bundesanwältin

Wie sich aus einer Bundesrats-Drucksache ergibt (267/16), hat Bundesjustizminister Heiko Maas drei Oberstaatsanwälte der Bundesanwaltschaft als künftige Bundesanwälte am Bundesgerichtshof vorgeschlagen. Es handelt sich um Christian Monka, Dr. Ullrich Schultheis und Cornelia Zacharias – die zusammen mit ihrem damaligen Referatsleiter, Bundesanwalt Volker Brinkmann, maßgeblich das Ermittlungsverfahren gegen die „Sauerlandgruppe“ geführt und die Anklage vor dem OLG Düsseldorf […]

LinkARENAStudiVZShare

…und wieder der seltsame Wecker!

Während die Polizei inzwischen offiziell in „alle Richtungen“ ermittelt, woher die Taschenbombe auf dem Bonner Hauptbahnhof gekommen sein könnte, halten viele Ermittler weiterhin einen islamistischen Hintergrund für die plausibelste Variante. „Dafür passen bislang die meisten Puzzlestücke“, sagte mir heute ein Ermittler. Vor allem passt der Wecker, der in der Tasche gefunden wurde. Er ähnelt sowohl […]

LinkARENAStudiVZShare

Neues aus dem ICE: Hassprediger gefunden!

Neues aus dem Bordbistro: Auf der ominösen CD, die am 06. Mai in einem ICE zwischen Mannheim und Interlaken gefunden wurde und zu einer Evakuierung des Zuges geführt hatte, waren Videos eines radikalen salafistischen Predigers. Laut Polizei war die CD mit „Allah wird uns alle töten“ beschriftet und wurde im Bordbistro gefunden.

LinkARENAStudiVZShare

Die zwei Kofferbomber und der seltsame Wecker

Im Fall des Anschlagversuchs auf den New Yorker Times Square vom vergangenen Wochenende gibt es eine höchst interessante Parallele zum Fall der „Kofferbomber“ in Deutschland 2006: Der in New York im Zeitzünder verwendete Wecker erinnert stark an das Modell, das damals in mindestens einem der beiden Trolleys verwendet wurde – und es handelt sich um einen Wecker, der […]

LinkARENAStudiVZShare

Taxi!

Randnotiz: Das hier ist das Taxi, mit dem ich heute morgen zum OLG kam. Und über dessen Dachwerbung musste ich sehr schmunzeln. Denn eine solche Dachwerbung hat vor dem OLG schon einmal eine größere Rolle gespielt:

LinkARENAStudiVZShare

Funkloch

Ob heute die Mikrofone im OLG richtig funktionieren? An den ersten beiden Verhandlungstagen gab es immer wieder Aussetzer in der Mikrofonanlage – wie gelegentlich auch in früheren Verfahren. Doch diesemal hatte der Vorsitzende Richter Ottmar Breidling einen klaren Verdacht, warum die Mikrofone nicht gingen:

LinkARENAStudiVZShare

Letzte Tweets von @terrorismus

  • Habe eben in den Nachrichten ein neues Wort gelernt: Terroralarm-Bereitschaft. Bin nicht ganz sicher, ob es meint, was es aussagt... 😉
    vor 1 Tag
  • ✈️ ⏰ Am Flughafen #Frankfurt und am #Hahn gab es im vergangenen Winterflugplan strukturell die meisten Verspätungen… https://t.co/QoHth19OO5
    vor 1 Woche
  • https://t.co/sx5KynZ6nL
    vor 1 Woche
  • Im Stuttgarter Terrorprozess um islamistischen Anschlagsplan #Karlsruhe kritisiert der Vorsitzende Richter die… https://t.co/NvxvymYGHJ
    vor 1 Woche
  • "Aufgrund des gestrigen Zeitungsartikels ist die Postfiliale heute Nachmittag zusätzlich geöffnet". Kann man so m… https://t.co/BWl3eSpHRh
    vor 1 Woche

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019