. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Frankfurt/M“

Anklage gegen Arid U.

Die Bundesanwaltschaft hat heute Anklage gegen Arid U. erhoben, der am 02. März auf dem Frankfurter Flughafen zwei Menschen erschossen und drei schwer verletzt haben soll. Die Anklage schildert im Wesentlichen den Ablauf, der schon seit kurz nach der Tat als wahrscheinlich angenommen wurde:
 

LinkARENAStudiVZShare

Kurzer Prozess mit dem „Dealer“ Rami M.

Es wurde ein kurzer Prozess – ein ungewöhnlicher war es allemal. Heute hat das Oberlandesgericht Frankfurt/Main Rami M. aus Frankfurt als mutmaßliches Al Qaida-Mitglied zu vier Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Rami M. hat sich nach einigem Hin und Her zu einem Geständnis entschlossen. Schon während der Untersuchungshaft hat er umfangreich ausgesagt und es […]

LinkARENAStudiVZShare

„Haben Sie eine Zigarette? Kämpfen Sie in Afghanistan?“

So oder so ähnlich soll der mutmassliche Attentäter von Frankfurt sein erstes Opfer angesprochen haben. Er wollte sicher gehen, dass es sich bei einer Gruppe von Männern im Terminal 2, Halle E des Frankfurter Flughafens wirklich um GIs handelt. Denn nur einer der Männer trug Uniform: Der Fahrer des Busses, der die Gruppe abholen wollte. […]

LinkARENAStudiVZShare

„Ihre Pflicht als Islamist“

Frankfurt am Main: Heute musste sich Burhan Yilmaz vor dem Oberlandesgericht Frankfurt verantworten – der kleine Bruder von Adem Yilmaz. Der Generalbundesanwalt hatte ihn wegen Unterstützung einer ausländischen terroristsichen Vereinigung sowie weiterer Straftaten angeklagt – es ging um die Überweisung von 1.100 Euro sowie die Weitergabe einer Videokamera, eines Feldstechers und eines Nachtsichtgeräts. Im Ergebnis […]

LinkARENAStudiVZShare

Yilmaz-Freund bekommt Bewährung

Nachtrag: Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat gestern einen Bekannten von Adem Yilmaz zu einer einjährigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt. Kadir T. soll über sein Ebay-Konto für Adem Yilmaz eine Videokamera und ein Nachtsichtgerät gekauft haben. Der Prozess dauerte zwei Tage.
Interessant ist ein Detail des Urteils: Das Gericht stellte fest, dass Kadir T. nichts von […]

LinkARENAStudiVZShare

Weiterer Yilmaz-Freund angeklagt

Der Generalbundesanwalt hat einen weiteren Besucher des „Langener Gartenhäuschens“ vor dem OLG Frankfurt am Main angeklagt. Der 24jährige Kadir T. soll im Auftrag von Adem Yilmaz eine Videokamera und ein Nachtsichtgerät für die IJU gekauft und die Terrorgruppe dadurch unterstützt haben. Sollte das Oberlandesgericht die Anklage zulassen, wäre es der zweite Prozess um Unterstützer der […]

LinkARENAStudiVZShare

Noch ein Sauerländer

Die Zahl der Helfeshelfer wird immer größer. Und die meisten wurden offenbar von Adem Yilamz rekrutiert. Heute gab die Bundesanwaltschaft bekannt, dass ein weiterer mutmaßlicher Unterstützer der Sauerlandgruppe festgenommen worden ist. Dabei handelt es sich um den Deutsch-Türken Kadir T. 

LinkARENAStudiVZShare

Geständnisse nach der Sommerpause

Wiederum hat das OLG Düsseldorf seinen Terminplan geändert und die Vernehmung der Angeklagten zu ihren Geständnissen verschoben. Nunmehr sollen die Angeklagten ab dem 10. August 2009 in der Hauptverhandlung vernommen werden – und nicht schon in der kommenden Woche. Grund dafür ist offenbar das immense Mitteilungsbedürfnis der Angeklagten – und die Tatsache, dass die Angeklagten […]

LinkARENAStudiVZShare

Anwalt sein ist harter Job!

Noch ein Fundstück aus meinen Aufzeichnungen des gestrigen Tages am OLG Frankfurt. Der Vorsitzender Richter Karlheinz Zeiher bemerkte zu der Frage, zu welchem Beruf sich der Angeklagte Omid S. wann berufen fühlte:
„So was kann man sich ja auch mal wieder anders überlegen. Ich selbst fühlte mich mal zum Rechtsanwalt berufen. Und habe dann festgestellt, das ist […]

LinkARENAStudiVZShare

Auftakt im Frankfurter IJU-Verfahren

Es war ein interessanter Tag am Oberlandesgericht Frankfurt. Das Interesse der Öffentlichkeit und der Medien war allerdings nur moderat: Bis auf eine Gruppe von etwa 10 Auszubildenden aus Südhessen wiesen sich die wenigen anderen Besucher etweder mit Presseausweis oder Polizei-Dienstmarke aus.  Omid S. wurde aus der Untersuchungshaft vorgeführt, Hüseyin Ö. kam als freier Mann in […]

LinkARENAStudiVZShare

Nächste Seite »

Letzte Tweets von @terrorismus

  • Jeder Dritte in Deutschland hat Probleme mit Prozentrechnung. Das sind mehr als 90%! https://t.co/YSMDkTg9ql
    vor 3 Tagen
  • 🚒 Flächenbrand bei der Freiwilligen #Feuerwehr verhindern - und zwar durch mehr Anerkennung ❗️ Das fordert… https://t.co/5jU3SFj5xk
    vor 6 Tagen
  • @WiebkeRamm Wie bei Ötzi: Das Eis hat es verraten!
    vor 2 Wochen
  • @WiebkeRamm Das ist doch die Flagge von Perak. Urlaubsgedanken??
    vor 2 Wochen
  • Relax! https://t.co/XRlqdILrJQ
    vor 2 Wochen

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2018