. .

Stichwortsuche nach „filiz“

Folgende Antworten wurden gefunden:

Filiz ist frei

Die als Terrorhelferin verurteilte Filiz Gelowicz ist bereits heute aus der Haft entlassen worden. Ihr Anwalt Mutlu Günal erklärte, zuvor habe der Generalbundesanwalt auf Rechtsmittel gegen die Aussetzung der Reststrafe auf Bewährung verzichtet. Aus baden-württembergischen Justizkreisen gab es für die Freilassung eine informelle Bestätigung.

LinkARENAStudiVZShare

Filiz Gelowicz kommt auf Bewährung frei

Die als Terrorhelferin verurteilte Ulmerin Filiz Gelowicz wird nach meinen Informationen in der kommenden Woche auf Bewährung aus der Haft entlassen. Das Berliner Kammergericht entschied, dass die Reststrafe der 30jährigen unter anderem wegen ihres positiven Verhaltens im Strafvollzug zur Bewährung ausgesetzt wird. Die Bewährungszeit beträgt drei Jahre.

LinkARENAStudiVZShare

Freipressungsversuch für Filiz Gelowicz!

Filiz Gelowicz soll aus dem Gefängnis freigepresst werden – das geht aus einer Forderung hervor, die deutsche Sicherheitsbehörden für authentisch halten. In der Botschaft bekannt sich die Unterorganisation „Al Qaida im Islamischen Maghreb“ zu der Entführung eines deutschen Ingenieurs. Der Mann stammt aus Nord-Württemberg und arbeitete für das Bauunternehmen „Bilfinger und Berger“ in Nigeria. Er wurde Ende Januar […]

LinkARENAStudiVZShare

Filiz Gelowicz kündigt ihrem Anwalt

Ein Leser dieses Blogs hatte es schon vermutet – und es ist tatsächlich so: Filiz Gelowicz hat ihrem Anwalt Hansgeorg Birkhoff (Berlin) das Mandat gekündigt. Das bestätigte mir Birkhoff heute. Zu den Gründen wollte er mir nichts sagen. Die Kündigung erfolgte in einer Zeit, in der erneut ein Text im Internet auftauchte, der von Frau […]

LinkARENAStudiVZShare

Filiz Gelowicz distanziert sich von Drohungen

Im Internet sind frische Anschlagsdrohungen gegen deutsche Einrichtungen und konkrete (deutsche) Politiker aufgetaucht. Es ist ein  Aufruf zur Rache für angebliche Mißhandlungen der Ulmer Islamistin Filiz Gelowicz in deutscher Haft. Konkret genannt werden Autobombenanschläge, Angriffe auf Eisenbahnstrecken oder Aktionen gegen deutsche Botschaften und andere Einrichtungen. Auch der Bundesinnenminister und der Außenminister werden genannt.

LinkARENAStudiVZShare

Filiz Gelowicz ist vorerst frei – und legt Revision ein

Das Berliner Kammergericht hat heute das Urteil gegen Filiz Gelowicz verkündet: Wegen Geldüberweisungen an Al Qaida, die Deutschen Taliban Mujahidin und an die Islamische Jihad Union sowie wegen Unterstützungshandlungen durch Internetpropaganda muss sie zwei Jahre und sechs Monate in Haft. 
Allerdings  hob das Gericht den Haftbefehl gegen die 29jährige auf. Bis das Urteil rechtskräftig ist, bleibt sie […]

LinkARENAStudiVZShare

Neuer Zschäpe-Anwalt: Nach den Technokraten nun noch ein Rookie?

Gibt es im „NSU-Prozess“ eine weitere Überraschung? Der Vorsitzende Richter Manfred Götzl hat angekündigt, dass er „erwägt“, Beate Zschäpe einen weiteren, zusätzlichen Pflichtverteidiger beizuordnen: Mathias Grasel aus München, Büropartner von Rechtsanwalt Borchert, der Zschäpe vor ca. einem Jahr bei deren ersten (erfolglosen) Versuch geholfen hatte, ihre Anwälte los zu werden. Seit dem haben zunächst Borchert […]

LinkARENAStudiVZShare

In Nigeria entführter Deutscher angeblich tot

Es sind schlechte Nachrichten, die seit einigen Stunden aus Nigeria kommen. Angeblich ist der dort im Januar entführte deutsche Ingenieur Edgar R. aus Bad Mergentheim bei einer Razzia getötet worden. Dies melden verschiedene Nachrichtenagenturen und afrikanische Onlinemedien. Eine offizielle deutsche Reaktion oder Bestätigung gibt es bislang nicht. Der Fall ist schon seit Wochen sehr rätelhaft.

LinkARENAStudiVZShare

Wo sind die Männer???

Es gibt Neuigkeiten von Filiz Gelowicz: Sie hat ihre Haftstrafe angetreten – und gerät prompt wieder in das Visier der selbsternannten islamistischen Gefangenenbetreuung (man könnte auch sagen: Der „Grünen Hilfe“). Erneut werden in einem Video im Internet ihre angeblich schlechten Haftbedingungen kritisiert (das gab es schon einmal) und es wird zu ihrer Unterstützung aufgerufen. Wo […]

LinkARENAStudiVZShare

Lob für das Schokocafe

Es ist Lob von der falschen Seite: In einem dreiseitigen Schreiben, dass von der „Islamischen Bewegung Usbekistans“ (IBU) stammen soll, wird Filiz Gelowicz „Lob und Anerkennung“ zugesprochen. Das Schreiben soll laut Unterschrift von „Abu Adam“ stammen – und damit möglicherweise von Mounir C. aus Bonn, der schon häufiger mit Text- und Videobotschaften von sich Reden machte. […]

LinkARENAStudiVZShare

Nächste Seite »

Letzte Tweets von @terrorismus

Fehler: Du bist nicht mit Twitter verbunden.

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2020