. .

Artikelarchiv für März 2016

Versuchte Strafvereitelung? Stuttgarter Rechtsanwalt kommt in Ulm vor Gericht

Das Landgericht Ulm wird ab dem 04. Juli 2016 gegen einen Stuttgarter Rechtsanwalt verhandeln – weil er als Strafverteidiger illegal versucht haben soll, die Bestrafung seines Mandanten wegen versuchten Mordes zumindest teilweise zu verhindern. Die ganze Geschichte steht hier.

LinkARENAStudiVZShare

Letzte Tweets von @terrorismus

  • @Trier_123 @SWRpresse Sehr geehrter Herr Müller, worauf Sie evtl. anspielen, weiß ich natürlich nicht und wohl niem… https://t.co/XmTxpYXVWm
    vor 1 Woche
  • Irgendwie einleuchtend: 💡Rutschgefahr weil keine Haftung https://t.co/MO07u1dwqW
    vor 2 Wochen
  • Einst wurde in deutschen Gefängnissen diskutiert, ob Gefangene auf der UN-Sanktionsliste Duschmünzen für warmes Was… https://t.co/3sHvRnjZGF
    vor 3 Wochen
  • @HeikeBorufka @hessenschau Fanszene oder Präsidentenszene? 😉
    vor 3 Wochen
  • 🚑🕵🏼‍♂️Ministerium verschärft Kontrolle #Rettungsdienst in #BaWü - nach unserer Datenrecherche “Hilfe im Notfall”!… https://t.co/zh3cwztLb8
    vor 4 Wochen

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019