. .

Artikelarchiv für Februar 2014

Sarah aus Konstanz im „Heiligen Krieg“

Sarah war 15, als sie in den Herbstferien des vergangenen Jahres aus Konstanz verschwand und ihren Freundinnen erzählte, dass sie in den Heiligen Krieg nach Syrien ziehen wolle. Offenbar reiste sie zunächst in die Türkei und dann weiter nach Syrien. Kämpfen wollte sie – oder für den „Heiligen Krieg“ Krieger gebären, gegenüber alten Freundinnen hat […]

LinkARENAStudiVZShare

Salafisten-Experte: „Sven Lau hat sich durchaus radikalisiert“

Es verursachtete kaum Schlagzeilen, aber es bedeutet eine Zäsur in der deutschen Salafisten-Szene: Mit Sven Lau ist erstmals ein deutscher Prediger unter Terrorverdacht festgenommen worden. Natürlich muss sich noch zeigen, was die Ermittlungen gegen Lau tatsächlich ergeben werden (immerhin führt die Staatsanwaltschaft Stuttgart das Verfahren – sie scheiterte in der Vergangenheit mehrfach und gerade erst wieder mit ihren […]

LinkARENAStudiVZShare

NSU: Neue Termine, neue Liste

Es gibt neue Zeugenladungen im NSU-Prozess, die hier eingetragen sind. Gleichzeitig habe ich die Liste zur besseren Übersicht aufgeteilt und eine Art Archiv eingerichtet. Sachdienliche Hinweise zur besseren Handhabung nehme ich gerne entgegen. Und da wir schon bei technischen Hinweisen sind: Neben diesem Blog berichte ich schlagwortartig auch via Twitter (@terrorismus) vom Prozess.
Folgen Sie mir 😉

LinkARENAStudiVZShare

Nach Hinweis von „Adolf“: Prediger Sven Lau festgenommen

Der islamistische Prediger Sven Lau (Abu Adam) ist heute von der Staatsanwaltschaft Stuttgart unter dem Vorwurf der „Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat“ festgenommen worden. Es geht um das Besorgen von Geld, Kämpfern und Material für den Kampf in Syrien. Das bestätigte mir sein Anwalt. Die Festnahme ist aus zwei Gründen ausgesprochen interessant: Sven Lau gilt […]

LinkARENAStudiVZShare

Keine Haft mehr: Bewährung für Verena Becker

Die Entscheidung war zu erwarten: Verena Becker muss ihre restliche Haftstrafe nicht antreten. Die noch offenen, rund 14 Monate Haft wegen der Verurteilung im „Buback Prozess“ wurden vom Oberlandesgericht Stuttgart zur Bewährung ausgesetzt. Die Bewährungszeit beträgt vier Jahre. Mit dieser Entscheidung endet das Kapitel „Verena Becker“ im Mordfall Buback nun endgültig.
Die Frage, wer bei dem Attentat […]

LinkARENAStudiVZShare

LKA ermittelt rechtswidrig – und alles finden es toll?!

Am Mittwoch stellt der baden-württembergische Innenminister Reinhold Gall den Bericht der „EG Umfeld“ vor. Das Ergebnis steht schon jetzt fest: Es wird von vielen ein U-Ausschuss im Land Baden-Württemberg gefordert werden, zudem werden wahlweise die „blinden Flecken“ oder die Kurzsichtigkeit des Berichts gerügt und die „vielen Kontakte“ der mutmaßlichen NSU-Terroristen ins Ländle betont werden. Tenor […]

LinkARENAStudiVZShare

NSU: Die Sorge vor der Befangenheit

Ich habe es getan. Hier. Soeben. Sogar vorsätzlich: Ich habe schon in der Überschrift diesen Beitrag über das „Strafverfahren gegen Beate Z. u. a.“ auf das Schlagwort NSU verkürzt. Nicht einmal Ausrufungszeichen habe ich verwendet. Bin ich also ein voreingenommener Journalist?
Am heutigen 84.Verhandlungstag hat Beate Zschäpes Rechtsanwalt Wolfgang Heer entdeckt, dass Richter am Oberlandesgericht Dr. […]

LinkARENAStudiVZShare

Verena Becker: Haft oder Bewährung?

Es dürfte wohl ihre letzte Reise zum Stuttgarter Oberlandesgericht gewesen sein: Nach 97 Verhandlungstagen in den Jahren 2011 und 2012 musste Verena Becker heute noch einmal vor dem 6. Strafsenat erscheinen. In nicht-öffentlicher Sitzung wurde sie am Vormittag vom Vorsitzenden Richter Hermann Wieland und dessen Senat zur Frage angehört, ob sie noch einmal ins Gefängnis […]

LinkARENAStudiVZShare

Unbekannter Dialogversuch: Verena Beckers Brief aus dem Knast

 
Es ist ein erstaunlicher Fund in der Tübinger Universitätsbibliothek, den mein Kollege Jan Seipel und ich gemacht haben. Dort liegen in der theologischen Fakultät Briefe zur „Vollmer-Initiative“ für einen Dialog mit inhaftierten RAF-Mitgliedern. Darunter Dokumente, die auf eine (bislang unbekannte) Dialogbereitschaft von Verena Becker hindeuten.
„Soeben ist der beiliegende Brief von Verena Becker angekommen“, schrieb die damalige Bundestagsabgeordnete Antje […]

LinkARENAStudiVZShare

Letzte Tweets von @terrorismus

  • Wird @cem_oezdemir OB einer Stadt in BaWü? Das kommt so, sagt @MartinRupps Ich tippe eher auf MP BaWü in spe… https://t.co/feQNxBFMx3
    vor 3 Wochen
  • Heute Abend in @DasErste - und sehr sehenswert: "Hitlers letzte Mordgehilfen" von Jana Lange und Christian H. Schul… https://t.co/ZApUqTUjvF
    vor 4 Wochen
  • @AngelaUlrichrbb @AlexKraemerRBB @MartinSchulz @KuehniKev @ARDHSB @spdde Helden der Arbeit! 🎖
    vor 4 Wochen
  • Tutorial Datenjournalismus: Das ist eine Tortengrafik #lasttweet https://t.co/kSU9xeKJrq
    vor 1 Monat
  • ‼️ 🚑⏱ Wie schnell wäre im Notfall Hilfe bei Ihnen❓ Das haben wir @SWRAktuell für Baden-Württemberg und Rheinland-Pf… https://t.co/b2tJRAKs1t
    vor 1 Monat

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2018