. .

Artikelarchiv für August 2012

Wollte „Stauffenberg“ den NSU aufdecken?

Den Ermittlungen rund um den NSU ist eine weitere groteske Geschichte hinzuzufügen. Oder ist es eine Sensation, was ein früherer Verfassungsschutzmitarbeiter aus Baden-Württemberg Ende 2011 dem Bundeskriminalamt berichtet hat: Er will bereits seit 2003 Hinweise auf Thüringer Neonazis im Untergrund gehabt haben!? 

LinkARENAStudiVZShare

Letzte Tweets von @terrorismus

  • @Joerg_Rehmann @WilmH ...und ich hatte die Remoulade bewusst weggelassen 😂
    vor 9 Stunden
  • @WilmH Mir ist plötzlich so nach Fischstäbchen. Fischstäbchen mit Kohlrabi.
    vor 21 Stunden
  • Habe eben in den Nachrichten ein neues Wort gelernt: Terroralarm-Bereitschaft. Bin nicht ganz sicher, ob es meint, was es aussagt... 😉
    vor 1 Woche
  • ✈️ ⏰ Am Flughafen #Frankfurt und am #Hahn gab es im vergangenen Winterflugplan strukturell die meisten Verspätungen… https://t.co/QoHth19OO5
    vor 2 Wochen
  • https://t.co/sx5KynZ6nL
    vor 2 Wochen

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019