. .

Artikelarchiv für Juni 2012

Freispruch für Verena Becker?

Der Antrag hat nicht überrascht: Die Verteidiger von Verena Becker, Rechtsanwalt Walter Venedey (Berlin) und Hans Wolfgang Euler (Frankfurt) beantragten im „Buback-Prozess„, Verena Becker vom Vorwurf des Mordes als Mittäterin oder Helferin sowie wegen der Verabredung einer Straftat freizusprechen. „Juristisch“ sei ihre Mandantin nicht schuldig. Ausführlich begründeten Euler und Venedey diesen Antrag – und übten […]

LinkARENAStudiVZShare

Schweizer Hafturlaub für Becker und Sonnenberg?

Quasi in letzter Minute des „Buback-Prozesses“ gegen Verena Becker ist eine Karteikarte aufgetaucht, die von der Schweizerischen Bundespolizei stammen soll und Rätsel aufgibt. Dem Anschein nach handelt es sich um eine „Fiche“ (Karteikarte), wie sie in den 70er und 80er Jahren (nicht nur) in der Schweiz zur Systematisierung von Informationen benutzt wurde: Unter einem Stichwort […]

LinkARENAStudiVZShare

GBA prüft Verbindung von Tino Brandt zum Heilbronner Polizistenmord

Es könnte eine neue Wendung im Fall des Heilbronner Polizistenmordes sein: Bei einer Hausdurchsuchung bei dem Neonazi und früheren V-Mann des Thüringer Verfassungsschutzes Tino Brandt fanden Ermittler Ende März Hinweise auf ein Haus in Hardthausen am Kocher, nur etwa 15 Kilometer Luftlinie vom Tatort auf der Heilbronner Theresienwiese entfernt. Recherchen, die ich zusammen mit den Kollegen Axel Hemmerling […]

LinkARENAStudiVZShare

Die GIMF ist auch wieder da

Liegt es daran, dass Mohammed Mahmoud, der Gründer der „Globalen Islamischen Medienfront“ (GIMF) im ägyptischen Exil zu viel Zeit hat? Oder hat das FBI wieder einen GIMF-Plot laufen? Tatsache ist, die GIMF hat sich wieder mit einem Online-Angebot zu Wort gemeldet. Darin sind nicht nur deutsche Übersetzungen von radikalen Jihad-Schriften zu finden, die von einem vorbestraften Afghanen […]

LinkARENAStudiVZShare

Emrah E ist wieder da – und wird vom Ermittlungsrichter begrüßt

Nach meinen Informationen ist Emrah E. seit gestern in Deutschland und wird zur Stunde dem Ermittlungsrichter am Bundesgerichtshof vorgeführt.
Ihm wird von kenianischen Behörden vorgeworfen, im Auftrag einer somalischen Terrororganisation, die auch Verbindungen zu Al Qaida hat, an einem Anschlag in Nairobi beteiligt gewesen zu sein. Deutsche Behörden suchen ihn schon lange. So sollen seine Aktivitäten […]

LinkARENAStudiVZShare

Der Gerichtssaal als „Logikfreier Raum“?

Heute gingen die Schlussvorträge im „Buback-Prozess“ gegen Verena Becker weiter. Die Bundesanwaltschaft forderte für Verena Becker eine Strafe von vier Jahren und sechs Monaten wegen Beihilfe zu den Karlsruher Morden. Michael Buback begann sein ausführliches Plädoyer und versuchte, seine Wahrheit zu erläutern. Zwischendrin gab es einen kleinen Eklat, als ein Mann im Zuschauerraum mit seinem Smartphone […]

LinkARENAStudiVZShare

Der Koran wird Makulatur

Die „Katholische Nachrichtenagentur“ KNA meldet soeben, dass die Ulmer Druckerei „Ebner & Spiegel“ ihren Geschäftsführer entlassen hat, weil dieser ohne Absprache mit der Holding, zu der die Druckerei gehört, erneut 50.000 Koranexemplare für eine wohl salafistische Vereinigung drucken liess. Rein betriebswirtschaftlich eine erstaunliche Entscheidung: Jemand muss gehen, weil er einen  (nicht gerade kleinen) Auftrag an Land gezogen hat. Doch die […]

LinkARENAStudiVZShare

Die Meisterin der Ankündigung

Am Mittag übernahm Oberstaatsanwältin beim BGH Silke Ritzert das Plädoyer. Sie machte es spannend. Denn die Anwesenden – und vor allem wir Journalisten – warteten natürlich seit dem Morgen auf den konkreten Strafantrag und die Aussage, welche Begehungsform (Mittäterschaft oder Beihilfe) der drei Morde die Bundesanwaltschaft bei Verena Becker für gegeben hält. Dabei ist es […]

LinkARENAStudiVZShare

Plädoyer GBA: Buback und der Rosinenkuchen

Im „Buback-Prozess“ gegen Verena Becker hat am Vormittag das Plädoyer der Bundesanwaltschaft begonnen. Bundesanwalt Walter Hemberger hat vor Beginn angekündigt, es könne „bis 18, 19 Uhr“ dauern. Auf eine Seitenzahl wollte sich Hemberger nicht festlegen, trug aber zwei dicke Packen Papier unter dem Arm. Es dürfte also ein langer Tag werden.
Gleich zu Beginn zeigte Bundesanwalt Hemberger, wohin […]

LinkARENAStudiVZShare

Post von Jacqueline Kennedy!

Mein Kollege Patrick Neumann (SWR4 Baden Radio) hat einen sensationellen Flohmarktfund gemacht. Er kaufte für ein geringes Geld ein – seiner Expertise nach sonst sehr mäßiges – Buch über den ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy und fand im Innern des Buches Post von dessen Witwe!

Jacqueline Kennedy (in der offiziellen Anrede: „Mrs. John F. Kennedy“) bedankte sich bei […]

LinkARENAStudiVZShare

Nächste Seite »

Letzte Tweets von @terrorismus

  • @hemicker @HouseofCommons Klingt ein bisschen so, klingt es nicht? 😉
    vor 12 Stunden
  • Es gibt viele gute Gründe, die Brexit-Debatten im @HouseofCommons zu schauen. Die Performance von Mr Speaker John… https://t.co/QlDxRpVAzj
    vor 12 Stunden
  • @SWRAktuellBW @radiomachen @Reperiam @schmdjhnnsn @gruenewoche Genau - wenn auch nicht mehr mit allen Gimmicks 😉
    vor 2 Tagen
  • @radiomachen @SWRAktuellBW @Reperiam @schmdjhnnsn @gruenewoche In voller Schönheit leider nicht mehr. Wir haben 🐄 i… https://t.co/3kxinCb3L0
    vor 2 Tagen
  • @sahnetaeter @schmdjhnnsn @SWRAktuellBW @Reperiam @gruenewoche Für heute gestattet 😉
    vor 2 Tagen

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019