. .

Verena nicht auf der Veranda?

06.03.2012, von

Auch wenn das Oberlandesgericht Stuttgart schon vorsorglich mögliche Termine für die Schlussvorträge im „Buback-Prozess“ gegen Verena Becker mitgeteilt hat, geht es in der Beweisaufnahme noch weiter: Der Senat hat für den 22. März den früheren Bundesanwalt Leo Kouril geladen. Er soll – auf Antrag der Verteidigung – von einer Vernehmung des Peter-Jürgen Boock in den 1990er Jahren berichten. Damals ging es um ein Ermittlungsverfahren gegen Monika Haas. Boock habe sich damals, so unterstellt es die Verteidigung in ihrem Antrag, deutlich daran erinnert, dass Monika Haas winkend auf der Veranda des Flughafens von Aden gestanden habe, als er, Boock, dort angekommen sei. In späteren Aussagen erinnerte Boock bei der Landung von Verena Becker begrüßt worden zu sein.

Auf den ersten Blick scheint es unerheblich, wer vor fast vierzig Jahren in Aden für Boock die Empfangsdame gegeben hat. Doch für die Verteidigung von Verena Becker ist die Sache gleich doppelt interessant: Lässt sich Beckers Anwesenheit in Aden nicht klar beweisen, nagt dies an ihrer Rolle bei der Vorbereitung der „Offensive 77“. Und fast noch wichtiger: Widerspricht sich Boock tatsächlich in seinen Aussagen, demontiert dies seine Glaubwürdigkeit noch weiter.

Für Strafverteidiger Walter Venedey stand Becker jedenfalls nicht auf der Veranda. Dabei ist Venedeys Skepsis gegenüber Boock ohnehin fast grenzenlos: „Falls es da je eine Veranda gegeben haben sollte!“

 

LinkARENAStudiVZShare

Schreibe einen Kommentar

*

Letzte Tweets von @terrorismus

  • @ALickleder @burhoff Hätte die RAin den Eklat abwenden und allen diese sinnlosen Pirouetten ersparen können? Vermutlich auch
    vor 4 Tagen
  • @ALickleder Senat sagt: sie kannte ja die Entscheidung zur (Nicht-)Beiordnung und hatte Reisekosten trotzdem aufgew… https://t.co/RkWy6dMfB1
    vor 4 Tagen
  • @hiesigeMeinung mutmaßlich ja 😉
    vor 4 Tagen
  • Entscheidung in meinen Worten in Kürze: Pflichtvert krank, RAin wusste d. vorherigen Beschluss, dass sie nicht beig… https://t.co/CNyWSXG1Em
    vor 4 Tagen
  • Das OLG #Stuttgart hat Einzelheiten zu seiner Entscheidung mitgeteilt, dass eine Wahlverteidigerin nach § 145 IV St… https://t.co/NpgCVhS8NF
    vor 4 Tagen

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019