. .

Artikelarchiv für Oktober 2009

Rüffel von Selek

Noch ein Nachtrag zum heutigen Tag in Düsseldorf: Atilla Selek hat mich gerüffelt! Und zwar, weil ich irgendwann in der Diskussion zwischen dem Vorsitzenden Richter und Daniel Schneider über den möglichen Fluchtweg aufgehört habe, mitzuschreiben. Während Daniel Schneider und Ottmar Breidling anhand von Fotos diskutierten, ob „Abdullah“ links oder rechts am Gartenhäuschen vorbeigelaufen sei und ob er […]

LinkARENAStudiVZShare

Begegnung mit Darth Vader

Heute begann eine neue Phase im Sauerland-Verfahren: Daniel Martin Schneider sagte zu den Umständen seiner Festnahme aus. Dabei steht der Vorwurf der Anklage im Raum, er habe versucht, einen Polizeibeamten zu töten, um sich der Festnahme zu entziehen. „Versuchten Mord“ wirft ihm der Generalbundesanwalt vor. Höchststrafe: Lebenslange Freiheitsstrafe. Es geht also für Daniel „Abdullah“ Schneider […]

LinkARENAStudiVZShare

Yannick setzt Halbmast

Eine Flagge auf Halbmast einzuholen, ist eine Tradition aus der Seefahrt, die in vielen Ländern in den offiziellen Gebrauch übernommen wurde: Halbmast soll Respekt vor einem Toten bezeugen. Der Ursprung der Tradition ist allerdings ein anderer: Eigentlich wurde bei Gefechten auf See mit dem Einholen der Flagge auf Halbmast Platz für die Flagge des Siegers […]

LinkARENAStudiVZShare

Wieder ein pfälzischer Blackout?

Heute ging es im zweiten Koblenzer Al Qaida-Prozess mit der Befragung des „Kronzeugen“ Yannik N. weiter. Ende September hatte er ja mit seinen Aussagen für einige Verwirrung gesorgt, insbesondere, als es um „mitgenommenes“ oder „gestohlenes“ Geld ging. Heute also ein weiterer Versuch – und die Vorsitzende Richterin Angelika Blettner baute ihm eine goldene Brücke: Möglicherweise […]

LinkARENAStudiVZShare

Reisehinweise von der Washington Post

Heute meldete eine Nachrichtenagentur unter Berufung auf die „Washington Post“ angebliche Neuigkeiten über deutsche Islamisten. Sie reisten gerne – und zwar in Ausbildungslager in Pakistan. 30 Reisende aus Deutschland habe man in den vergangenen Monaten gezählt, 10 Islamisten seien auf der Rückreise beobachtet worden.

LinkARENAStudiVZShare

Knastfreund Christian Klar

Ist es eine überraschende Wende im Mordfall „Buback“? Nach Recherchen einer Stuttgarter Zeitung gibt es einen neuen Zeugen: Es ist ein ehemaliger Mithäftling des Terroristen Christian Klar. Der Anwalt des Mithäftlings bestätigt, dass sein Mandant durch das BKA vernommen wurde – und dass er von Gesprächen mit Klar berichtete. Als Strafgefangener habe er Kontakt mit dem RAF-Mitglied gehabt: Christian Klar habe […]

LinkARENAStudiVZShare

Chemikalienhändler Rainer B. gibt auf

In diesen Tagen hat die Staatsanwaltschaft Verden Rainer B. wegen illegalen Handelns mit Chemikalien angeklagt – unter anderem wird ihm der Verkauf von Wasserstoffperoxid an Fritz Gelowicz vorgeworfen (trotz der Tatsache, dass B dem BKA beim Austausch einiger Fässer gegen unbrauchbare Flüssigkeit geholfen hatte). Schon einige Tage zuvor hatten Rainer B und seine Frau Konsequenzen […]

LinkARENAStudiVZShare

Weiterer Zeitplan in Düsseldorf

Heute hat das Oberlandesgericht Düsseldorf die weiteren Verhandlungstermine bis Ende März 2010 mitgeteilt. Es bleibt dabei: Die Standard-Tage sind Dienstag und Mittwoch sowie der Donnerstag als Ersatztermin. Doch zunächst gibt es jetzt eine klein Herbstpause. Dann soll es wie folgt weitergehen:

LinkARENAStudiVZShare

Off-Topic: Piraten – wie bei Asterix!

Zugegeben: Was jetzt kommt, ist ziemlich Off-Topic. Aber ich muss es los werden:
Heute kam die Meldung, Piraten hätten vor der Küste von Somalia wieder ein Schiff angegriffen. Allerdings haben sie sich ausgerechnet den französischen Versorger „Somme“ ausgesucht – und wurden prompt festgenommen.
Das erinnert mich sehr an diverse Missgriffe von Piraten-Kapitän Enternix und seinen Kumpanen, die […]

LinkARENAStudiVZShare

Die Terror-Razzia in Berlin

Den ganzen Tag über waren die Meldungen über eine große Terror-Razzia in Berlin sehr widersprüchlich:  Zwar fiel immer wieder die Stichworte „Terrorismus“ und „Islamisten“, doch Bundesbehörden wie Bundeskriminalamt und Generalbundesanwalt verwiesen immer auf das Land Berlin – und auch die Nachrichtendienste waren sehr zurückhaltend. Heute Abend zeichnet sich mehr und mehr ab, dass es wohl […]

LinkARENAStudiVZShare

Nächste Seite »

Letzte Tweets von @terrorismus

  • Zwischen Ernst und Wahnsinn: "Akte 88 - Die tausend Leben des Adolf" #Hitler - neuer Podcast @SWR2 zur Frage, ob er… https://t.co/ggwfB41hsB
    vor 2 Tagen
  • Der @s_ueberbach ist ein guter Beobachter & kluger Analytiker. Nun für @SWRAktuell von #Berlin nach #Brüssel #FF #FollowFriday
    vor 5 Tagen
  • @WiebkeRamm ... singt man, wenn was im Tee!
    vor 6 Tagen
  • @WiebkeRamm Vor Gericht singen bekommt eine völlig neue Bedeutung...
    vor 6 Tagen
  • Zur Einordnung: Terror–Festnahme heute in #Berlin hat eine hochinteressante Vorgeschichte, es geht aber nicht um ei… https://t.co/dywfT0ocBA
    vor 4 Wochen

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2018