. .

Artikelarchiv für April 2009

Neues Video – na und?

Randbemerkung: Meine persönliche Videothek ist um einen knapp 90-minütigen Film reicher: Freitag ist ein neues Propaganda-Video von As-Sahab, dem „Mediendienst“ des Terrornetzwerks Al Qaida aufgetaucht. Das Video heißt „Gaza Holocaust“ und zeigt Kampfszenen der Islamisten, hinterhältige Anschläge, brutale Bilder (offenbar muslimischer) Opfer, Ausbildungszenen aus Terrorcamps und Statements von radikalen Predigern und militärischen Führern des „Heiligen Kriegs“, […]

LinkARENAStudiVZShare

2 x 7 = 14

Adem Yilmaz

LinkARENAStudiVZShare

Temperament und Singstunde

Kleiner Dialog zwischen Verteidigerin Ricarda Lang und dem Vorsitzenden Ottmar Breidling:
Zwischenruf Lang: „…dazu möchte ich erklären…“
Breidling: „Frau Rechtsanwältin, sie haben jetzt nicht das Wort. Ich kenne ja ihr Temperament. Und Temperament ist ja was Schönes. Aber nicht zur Unzeit. Man kann gemeinsam singen – jedoch nicht in diesem Prozess. Aber nicht gemeinsam reden, das funktioniert […]

LinkARENAStudiVZShare

Familientreffen

 
Heute sind, wie angekündigt, insgesamt 21 Familienangehörige als Zeugen geladen. Den Auftakt machte Familie Gelowicz: Ehefrau, Vater, Bruder, Schwager, Schwiegermutter und Schwägerin erschienen nacheinander vor dem Senat und erklärten übereinstimmend, nichts zu den Vorwürfen gegen Fritz und auch nichts zu seinem Werdegang aussagen zu wollen. „Überlegen Sie nochmal“, empfahl Richter Breidling jedem nachdrücklich. „Sonst werden […]

LinkARENAStudiVZShare

3 + 2 + 2 = 7

Eine Woche Ordungshaft gab es heute morgen für Adem Yilmaz. Die Rechnung des Senats: Sitzenbleiben bei der Sachverständigenvereidigung: 3 Tage Ordnungshaft.
Aufschlag für Sitzenbleiben nach der Mittagspause: 2 Tage. Weiteres Sitzenbleiben nach einer Unterbrechung: 2 Tage. Summe: 1 Woche. Yilmaz vernahm das regungslos. Mein Eindruck: Er wird weiterhin nicht aufstehen. Heute morgen hat er sich sogar […]

LinkARENAStudiVZShare

Verfahren am ersten Tag beendet

Nach der Mittagspause ging es rund. Ein erster Schlagabtausch zwischen Verteidigung, Anklage und Gericht, in dessen Verlauf zwischenzeitlich auch erwogen wurde, einen ca. 80 Seiten umfassenden Ordner zu verlesen.  Und zwar komplett. Dazu kam es zum Glück nicht. Dafür bekamen alle Anwesenden ein Kurzseminar in Strafprozessrecht durch Repetitor Breidling, bei dem sich auch juristisch versierte […]

LinkARENAStudiVZShare

Aufstehen nur für Allah

Nach Verzögerungen wegen des großen Medienandrangs ist der Prozess  um 10:52 Uhr losgegangen. Nacheinander wurden die Angeklagten Gelowicz, Yilmaz, Schneider und Selek in den Saal geführt. Jeweils links und rechts flankiert von Justizwachtmeistern. Die Anklagebank ist durch Panzerglas vom restlichen Raum abgetrennt, nur durch Sprechlöcher können die vier mit ihren Anwälten sprechen.
Fritz Gelowicz erscheint im […]

LinkARENAStudiVZShare

Fotos II

Inzwischen sind ein paar Kollegen gekommen – und auch der ein oder andere Polizist. Trotzdem: Alles entspannt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 

LinkARENAStudiVZShare

Auftakt – ohne Polizei?

Der Morgen in Düsseldorf: Über Nacht ist auf dem Parkplatz am OLG ein kleiner Wagenpark entstanden. Inzwischen ist auch das Fernsehen da, Satellitenschüsseln ragen in die Luft, Kabel werden gezogen. Nebenan im OLG brennt schon Licht.
Erstaunlich finde ich etwas anderes: Wo ist die Polizei? Beim Kofferbomberprozess ist sie hier in Hunderschaften aufmarschiert. Heute morgen habe […]

LinkARENAStudiVZShare

Erste Fotos

Hier noch schnell die ersten Fotos aus Düsseldorf: Der Übertragungswagen des WDR, aus dem ich morgen berichten werde (nennt sich Produktionshilfe – das macht die jeweils örtlich zuständige Landesrundfunkanstalt. Nette Kollegen!). Und das OLG-Gebäude in einer unverdient schmeichelhaften Abendstimmung. Eine Mischung aus Gefängnis und Bohrplattform, wie ich finde.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

LinkARENAStudiVZShare

« Vorherige SeiteNächste Seite »

Letzte Tweets von @terrorismus

  • 🚑😳Warum in Deutschland die Leitstelle bei Notruf nicht automatisch den genauen Standort des Patienten kennt - und w… https://t.co/0kCiHzxwdO
    vor 5 Stunden
  • Acht Tage umsonst vor dem Oberlandesgericht verhandelt: Terrorprozess um einen Propagandisten des "Islamischen Staa… https://t.co/74wVqUOA25
    vor 2 Tagen
  • @mkxq0 @ARD_Recht Die Verbrechen sind im Kongo geschehen
    vor 2 Tagen
  • Terrorprozess am OLG Stuttgart geplatzt - Anwältin soll nun die Kosten tragen. Blieb sie absichtlich fern? https://t.co/ViBIf2UXX3
    vor 2 Tagen
  • @Trier_123 @SWRpresse Sehr geehrter Herr Müller, worauf Sie evtl. anspielen, weiß ich natürlich nicht und wohl niem… https://t.co/XmTxpYXVWm
    vor 2 Wochen

Archive

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019