. .

Artikelarchiv für Schlagwort „ Baden-Württemberg“

Zerfall der AfD-Fraktion: Geschäftsführer geht

Der Geschäftsführer der AfD-Fraktion im baden-württembergischen Landtag, Kuhs, gibt seinen Posten auf. Grund ist der Fraktionsstreit um den umstrittenen Landtagsabgeordneten Gedeon. Kuhs teilte dem SWR mit, dass er die katastrophalen Fehlentscheidungen der Fraktion, insbesondere das weitere Belassen von Gedeon in der Fraktion nicht mehr mittragen könne und wolle. Kuhs kehrt zu seinem alten Arbeitgeber dem […]

Die gefährlichsten Motorradstrecken im Südwesten

 
Der Frühling ist endlich da. Die Sonne scheint. Es ist ein richtig schönes Wochenende – und schon hat sich manche Ecke im Schwarzwald, im Murgtal, in der Eifel, dem Pfälzerwald oder Westerwald in ein Motorrad-Eldorado verwandelt. Wer dort selbst unterwegs ist, kann sich ja mal den Spaß machen und zählen, wie viele Biker ihn unterwegs überholen oder in […]

Versuchte Strafvereitelung? Stuttgarter Anwalt kommt in Ulm vor Gericht

Das Landgericht Ulm wird ab dem 04. Juli 2016 gegen einen Stuttgarter Rechtsanwalt verhandeln – weil er als Strafverteidiger illegal versucht haben soll, die Bestrafung seines Mandanten zumindest teilweise zu verhindern. Nun wird der Anwalt selbst vor Gericht stehen. Er hatte in Ulm einen jungen Mann verteidigt, der wegen versuchten Mordes angeklagt war: Er hatte sein Opfer […]

Grenzenlose Propaganda auf dem Rücken von Flüchtlingen

„Ich habe den Staatsschutz angerufen“, berichtet Martin Luithle. Denn im Streit um einen Bericht im russischen Staatsfernsehen ist der Konstanzer Rechtsanwalt seit gestern Abend selber zur Zielscheibe geworden. Und welche Folgen das haben könnte, ließ sich am Wochenende in dutzenden Städten quer über das ganze Bundesgebiet beobachten.
Zigtausende Menschen, zumeist mit russlanddeutschen Wurzeln, versammelten sich zu […]

Aus dem Krieg in den Papierkrieg

Dem Krieg entkommen, im Papierkrieg gelandet. Auch wenn die Probleme nicht ansatzweise vergleichbar sind, haben viele Flüchtlinge auch in Deutschland einen beschwerlichen und vor allem langwierigen Weg vor sich: Den Amtsweg.
Viele Deutsche helfen den Flüchtlingen dabei. Auch im SWR: Kolleginnen und Kollegen beraten in ihrer Freizeit ehrenamtlich Flüchtlingen, geben Sprachkurse und „Bürokratieberatung“.
Eine SWR-Kollegin aus Stuttgart hat […]

Der überfahrene Wolf bei Lahr war ein Schweizer

Der im Juni auf der Autobahn A5 nahe Lahr überfahrene Wolfsrüde ist aus der Ostschweiz zugewandert. Dies ergaben die Analysen des Laboratoriums für Naturschutzbiologie der Universität Lausanne, Schweiz, die von der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA) in Auftrag gegeben worden waren.
Die Ergebnisse der Senckenberger Gesellschaft für Naturforschung aus Gelnhausen bestätigten, dass es sich um einen […]

Die Zungenprobe: So wird der Wolf zum Wolf

Ist nach 150 Jahren der Wolf wieder zurück in Baden-Württemberg? Es war ein Stück Muskelfleisch, dass die Sensation um den überfahrenen Wolf von der A5 bei Lahr in dieser Woche zur Gewissheit werden ließ.
Aus einem knapp einen Zentimeter großen Stück der Zunge des toten Tieres hatten die Wissenschaftler der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung in Frankfurter DNA […]

Archiv

Kategorien

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019