. .

Kai Laufen

Ein Volkslied (frei aktualisiert)

Still ruht der Cayenne, die Kolben schlafen,
ein Fluchen nur, du hörst es kaum.
Der Feinstaub naht und senkt sich nieder
auf die Natur ein süßer Traum. 
(Frei nach Heinrich Pfeil)

CDU fordert Auftrittsverbot für Punkband „Feine Sahne Fischfilet“ in Karlsruhe

Frei nach dem Motto: „Zu G20 ist alles gesagt, aber noch nicht von allen…“ hat sich der Karlsruher CDU-Bundestagsabgeordnete Ingo Wellenreuther einen Aufschrei der AfD zu eigen gemacht , indem er ein Auftrittsverbot für „Feine Sahne Fischfilet“ beim bevorstehenden Festival-Spektakel „Das Fest“ fordert. Rund 10 Tage vor Beginn des größten Open-Air-Festivals Südwestdeutschlands mit mehr als […]

Von Estland lernen!

Warum haben wir Deutsche eigentlich im Ausland den Ruf ein wenig dröge, trocken und humorlos zu sein? Zwei Veranstaltungen, die ich in den vergangenen Wochen besuchen durfte, haben mir die Gründe mal wieder deutlich werden lassen…

Scientology, Wahn und Wirklichkeit: Ein skurrile Anekdote

Sie nennt sich selbst Kirche, aber Staatsschützer warnen von ihrem menschenfeindlichen Weltbild: Die Scientology-Organisation wolle die freiheitlich-demokratische Grundordnung aushebeln, um ihre eigene Ideologie durchzusetzen – zu diesem Schluss kam vor 20 Jahren eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe der Verfassungsschutzbehörden. Seit dem wird die Organisation beobachtet und durchleuchtet. Besonders die „Aussteiger“ – also abtrünnige ehemalige Scientologen – gelten als wichtige […]

Auto als Angriffsziel

Die CIA kann Autos hacken und zu tödlichen Waffen umfunktionieren – so hieß es diese Woche, nachdem auf Wikileaks ein große Mengen anscheinend interner Papiere aus dem US-Geheimdienst veröffentlicht wurde. Tatsächlich ist das Thema Datensicherheit ein Schlüsselthema für die Automobilbranche. Zum einen sollen Autos immer selbstständiger werden, indem sie mit ihrer Umgebung in Kontakt treten. […]

Kommentar: Cannabisblüten – was lange währt, wird endlich legal

Deutschland bekommt das weltweit modernste und weitreichendste Gesetz zur Behandlung Schwerkranker mit Cannabis. Der Bundestag hat heute beschlossen: Auf Kassenrezept werden künftig Apotheken Cannabisblüten in hervorragender Bioqualität aus einheimischer Produktion ausgeben. Nach Jahrzehnten der ideologisch motivierten und faktenfreien Ablehnung von Cannabis als Medizin hat die Bundesregierung damit eine erstaunliche Kehrtwende hingelegt – dem Druck aus […]

Gemeinde entlässt Mitarbeiterin nach Reichsbürger-Streich

Eine Gemeindemitarbeiterin in Buchenbach bei Freiburg hat sich – offenbar versehentlich – in die Parallelwelt der sogenannten „Reichsbürger“ verirrt. Auf ideologisch verdrehte Fragen zu Personalausweis und Staatsangehörigkeit, die ein Bürger vorgebracht hatte, suchte sie angeblich Antworten im Internet – und merkte nach wohl nicht, dass sie dabei auf Webseiten der sogenannten „Reichsbürger“ landete und verbreitete deren […]

DDoS-Angriff auf BKA – Teil des Terrorangriffs?

Das Bundeskriminalamt hat heute mitgeteilt, dass das Meldeportal, über das Zeugen des Berliner Anschlags Fotos und Videos vom Tatort hochladen können, gestern abend sabotiert wurde: Bisher unbekannte Täter hätten Ddos-Angriffe auf die Seite gefahren, die das BKA offenbar über die Firma Schlund Technologies registriert hat. Zweieinhalb Stunden brauchten die Admins um die Angreifer stabil draußen […]

Kommentar: Sexismus der Fake-News

„Der traumatisierte junge Flüchtling hat zwar getötet, man muss ihm aber jetzt trotzdem helfen.“ – diesen Satz hat Renate Künast nie gesagt und er stand auch nie in der Süddeutschen Zeitung. Ein noch unbekannter Facebook-Nutzer hatte dies behauptet und die nachvollziehbare Empörung der Grünen-Politikerin über diese Verleumdung hat die Diskussion um Fake-News befeuert. Es ist […]

Fakten zur postfaktischen Welt

„Postfaktisch“ ist das Wort des Jahres – nicht nur in Deutschland: Auch die Redaktion des englischen Oxford Dictionary hatte „post-truth“ gewählt. Ein anschauliches Beispiel dafür, wie und warum sich „gefühlte Wahrheiten“ im Internet so gut verbreiten habe ich gestern recherchiert. Im Rahmen einer Recherche in rechtspopulistischen und rechtsextremen Facebook-Gruppen war mit ein Posting aufgefallen, das […]

Nächste Seite »

Archiv

Kategorien

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019