. .

Mail for you: Der SWR Aktuell Newsletter

07.02.2017, von

SWR-Chefredakteur Arthur Landwehr. Foto: SWR

Es ist ein neues, schillerndes Mosaiksteinchen im SWR- Informationsangebot: Täglich neu kommt es als Mail auf das Mischpult unseres mobilen Lebens – dem Smartphone oder Tablet: Kompakt, profiliert, kommentiert – der SWR Aktuell Newsletter informiert von Montag bis Freitag jeweils am Nachmittag gegen 16.30 Uhr über einige der herausragenden Ereignisse des Tages im Südwesten. Und zwar gleichgültig, wo mobile Menschen heute Nachrichten beziehen. Wer unterwegs ist nach der  Arbeit und ein paar Minuten Zeit hat: Der findet im Newsletter Information satt mit Lesevergnügungsgarantie. Fotos, Links zu vertiefenden Beiträgen, Tipps für besonders sehenswerte TV-Berichte. Ein Versprechen der Macher ist das. Neugierig geworden? Was haben Mainzer Büttenreden mit Volksverhetzung und Pinnochio zu tun? Und wie kommt da jetzt Erdogan rein? Das ist zum Beispiel heute sicher einer meiner Favorits im SWR Aktuell Newsletter.

Andocken an mobile Informationsmöglichkeiten

Der SWR Aktuell Newsletter ist der erste seiner Art in der ARD. Federführend betreut ihn mein Redaktionskollege Martin Rupps – er stellt nicht nur die Texte und Links zu den weiterführenden ausführlichen Informationsangeboten des SWR zusammen. Er schreibt auch einen Kommentar zu einer wichtigen Nachricht des Tages – spitze Felder, klare Haltung, Wortwitz – Rupps eben. SWR-Chefredakteur Arthur Landwehr steuert zum Newsletter täglich in seiner pointierten, persönlichen Handschrift das kommentierende und einordnende Editorial bei  – ein moderner politischer Leitartikel im Mail-Format. Täglich neu, täglich im Mail-Fach. Mit ein paar Klicks andocken an mobile Informationsmöglichkeiten – wenn Sie auch wollen – ich habe ihn abonniert. Logisch!

Schreibe einen Kommentar

*

Archiv

Kategorien

 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019