. .

Ein Projekt von: BR | NDR | SWR | WDR

Artikelarchiv für Schlagwort „ Boden“

Apfelbäume mit Depressionen

Es ist ein lange bekanntes, aber dennoch bislang unerforschtes Phänomen: Nach wiederholtem Anbau einer Pflanzenart sinken die Erträge, die Pflanzen wachsen schlechter und werden häufiger krank. Vor allem Apfelbäume leiden und bekommen auf müden Böden Wachstumsdepressionen. In dem Verbundprojekt ORDIAmur, an dem verschiedene Universitäten und Forschungseinrichtungen in ganz Deutschland beteiligt sind, gehen Wissenschaftler den Ursachen […]

Share

Klimawandel im Boden: Lysimeteranlage für die Uckermark

Lysimeter in der UckermarkVon Australien bis Grönland sind die Folgen des Klimawandels jetzt schon zu spüren. Gletscher schmelzen, Dürrekatastrophen nehmen zu, der Meeresspiegel steigt an. Aber welche regionalen Folgen hat der Klimawandel in Deutschland? Das Projekt „Tereno“ („TERrestrial ENvironmental Observatories“), ein gemeinschaftliches Projekt des Leibniz Zentrums für Agrarlandschaftsforschung in Müncheberg (ZALF) und verschiedenen Einrichtungen der […]

Share

Bodeninventur: Wie fruchtbar ist deutsches Ackerland?

Bodeninventur: Wie fruchtbar ist deutsches Ackerland?Böden haben für den Klimaschutz eine große Bedeutung, denn sie binden Kohlenstoff aus der Luft. Das ist gut so, denn in der Luft gilt zu viel davon als Klimakiller. Den Boden macht Kohlenstoff dagegen fruchtbar. Er gelangt über die Photosynthese von Pflanzen und über abgestorbene Pflanzenreste in den Acker. Aber […]

Share

Kartendarstellung

Karte
 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2019