. .

Ein Projekt von: BR | NDR | SWR | WDR

Susi Weichselbaumer

Susi Weichselbaumer studierte in München Germanistik, Anglistik, Kommunikationswissenschaft und promovierte zum Thema „Regionalliga Süd und Champions League. Das Hörspiel der fünfziger Jahre im Bayerischen Rundfunk“. Sie ist Absolventin der "Münchner Drehbuchwerkstatt" von BR und HFF. Nach etlichen Erfahrungen bei privaten Radio- und Fernsehsendern in Deutschland, Nord- und Südamerika, Afrika und Asien arbeitet Susi Weichselbaumer seit 2000 für den Bayerischen Rundfunk. Und macht dort alles, was man mit Tönen machen kann - weil Radio einfach richtig ist!

Im Erdbebensimulator – Rütteln auf Knopfdruck

Wie es sich anfühlt, wenn minutenlang die Erde bebt, wenn ein Erdbeben der Stärke 8,8 anrollt und Regale, Wände, ja Autobahnen einstürzen – das kann sich in unseren Breiten kaum jemand vorstellen. Ein Erdbebensimulator aber soll eine Ahnung davon geben. In München, im Museum Mensch und Natur, steht seit ein paar Wochen Deutschlands größter Erdbebensimulator. […]

Share

„myDrive“: Handyapp soll beim Benzinsparen helfen

 
Sag mir, wie Du Auto fährst und ich sage Dir, wer Du bist: ein Sparsamer, ein Verschwender, ein Umwelt-Rowdy … Nicht ganz so drastisch formuliert es die App „myDrive“, wenn sie nach einer Autofahrt Bilanz zieht in Sachen Benzinverbrauch, Geschwindigkeit oder CO2-Emmission. Aber sie markiert sehr eindringlich rot im Balkendiagramm auf dem Handydisplay, so man […]

Share

Aggressive Kämpfer – Besuch im Ameisenlabor

Aggressive Kämpfer – Besuch im AmeisenlaborWenn Ameisen in ihrem Bau auf Artgenossen aus fremden Nestern treffen, kennen sie kein Pardon. Sie beißen, stechen, schieben, und versuchen mit aller Gewalt den Eindringling aus dem Nest zu entfernen. Meist mit tödlichem Ausgang. Wie genau sie dabei vorgehen, wie sie fremde Ameisen erkennen, wann der Startschuss zum Angriff […]

Share

Wie Stromkabel altern – Die Kabelteststrecke der Universität Erlangen-Nürnberg

Wie Stromkabel alternFür immer jung bleiben? Ganz im Gegenteil: Forscher der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg beschäftigen sich mit der Frage, wie man die Alterung von Mittelspannungsstromkabeln beschleunigen kann. Weiß man nämlich, unter welchen Bedingungen Kabel wie schnell altern, lassen sich Prognosesysteme entwickeln, die vorab warnen: Bitte austauschen, bevor es beim Kunden zappenduster wird.

Share

Klimakammer im Münchner Helmholtz-Zentrum

Klimakammer im Münchner Helmholtz-ZentrumDie Steuerzentrale wirkt spartanisch und wenig gemütlich. Das gleisende Licht der Neonröhren wirft harte Schatten auf die Stahlschränke, Schreibtische und Monitore. Dabei ist dieser Büroraum das Herzstück der Münchner Klimaforschungsanlage im Helmholtz-Zentrum. Über die Computer werden die Versuchskammern gesteuert, in denen sich verschiedenste Klimaszenarien erproben lassen. Susi Weichselbaumer hat sich die Anlage […]

Share

Überschwemmungen vermeiden – Labor für Wasserbau

Überschwemmungen vermeiden – Labor für WasserbauMit Wehren, Staustufen oder Regenrückhaltebecken versuchen sich Menschen vor Hochwasser zu schützen. Bei der Planung greifen Ingenieure auf Erfahrung und komplizierte Formeln der Strömungslehre zurück. Doch das reicht nicht: um ein Wehr für einen bestimmten Bach oder Fluss wirklich passgenau zu machen, müssen sie am Modell weitertüfteln. Susi Weichselbaumer hat […]

Share

Testzentrum für Elektrofahrzeuge

Testzentrum für ElektrofahrzeugeFahrzeuge mit elektrischem Antriebsstrang stellen völlig neue Anforderungen an die Mess- und Prüftechnik. Dass diese Anforderungen eigentlich wissenschaftliche Herausforderungen sind und entsprechend Spaß machen, sagen die Experten vom Fraunhofer Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie im fränkischen Erlangen. Was von Außen und auf den ersten Blick aussieht wie vier zusammengewürfelte Container in Garagengröße, […]

Share

Kartendarstellung

Karte
 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2017