Wolfgang U. Eckart

Prof. Dr. Wolfgang U. Eckart leitet das Institut für Geschichte und Ethik der Medizin an der Heidelberger Universität. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Entstehung der neuzeitlichen Medizin im 16. und 17. Jahrhundert, Medizin und Krieg und Medizinethik.

Photo von Wolfgang U. Eckart

Antworten von Wolfgang U. Eckart

Seit wann wird Krebs operiert? (04.08.2017)

Bereits in der Antike wurde Brustkrebs operiert. Man hat natürlich wenig gewusst über Krebs und was das eigentlich ist, aber man hat natürlich gesehen wie sich solche Brustgeschwüre entwickeln, vor allem im Spätstadium, das wir heutzutage kaum noch sehen. [...] Antwort zu "Seit wann wird Krebs operiert?" lesen »

Verbundene Medien

Früher gab es den Begriff „ Auszehrung“ – was war damit gemeint? (04.08.2017)

Den Begriff „Auszehrung“ hat man benutzt, wenn man von Patientinnen und Patienten im Endstadium der Tuberkulose gesprochen hat. Tuberkulose war damals noch sehr verbreitet, erst seit den 50er Jahren kann sie chemotherapeutisch wirklich therapiert werden. [...] Antwort zu "Früher gab es den Begriff „ Auszehrung“ – was war damit gemeint?" lesen »

Verbundene Medien

Gibt es Durchbrüche in der Krebstherapie? (04.08.2017)

Es gibt einige Höhepunkte und Erfolge in der Krebstherapie. Vor allem die mittlerweile relativ erfolgreichen Möglichkeiten in der Therapie von Kinder-Leukämie, also Blutkrebs bei Kindern. [...] Antwort zu "Gibt es Durchbrüche in der Krebstherapie?" lesen »

Verbundene Medien

Seit wann gibt es Anästhesie? (04.08.2017)

Von der Anästhesie-Ära kann man eigentlich erst seit dem 19. Jahrhundert sprechen, wenn man nicht ganz grobe Methoden der Narkotisierung meint wie durch Alkohol. [...] Antwort zu "Seit wann gibt es Anästhesie?" lesen »

Verbundene Medien

Hat die Medizin ihre Verstrickung in die Nazi-Verbrechen aufgearbeitet? (04.08.2017)

Seit den 80er Jahren hat die Medizin angefangen, sich sehr intensiv mit diesem Thema zu beschäftigen. Es kann aber immer noch nicht davon die Rede sein, dass das aufgearbeitet ist, es gibt immer noch Forscherinnen und Forscher, die weiter daran arbeiten. [...] Antwort zu "Hat die Medizin ihre Verstrickung in die Nazi-Verbrechen aufgearbeitet?" lesen »

Verbundene Medien

Seit wann gibt es Depressionen? (04.08.2017)

Das kann man gar nicht so einfach beantworten. Diese Frage führt sehr weit zurück in die Medizingeschichte. [...] Antwort zu "Seit wann gibt es Depressionen?" lesen »

Verbundene Medien

Seit wann werden Kaiserschnitte durchgeführt? (03.08.2017)

Der Name deutet darauf hin, dass es römische Kaiser gegeben habe, die durch einen Kaiserschnitt zur Welt gekommen sind. Ob das so auch stimmt, wissen wir nicht genau. Der Kaiserschnitt wird eigentlich ... Antwort zu "Seit wann werden Kaiserschnitte durchgeführt?" lesen »

Verbundene Medien

Wann beginnt die moderne Medizin? (06.11.2014)

Die moderne klinische Medizin beginnt im 19. Jahrhundert als Ergebnis der Fächerdifferenzierung und der Konzentrierung des medizinischen Unterrichts und der Klinifizierung nach der Französischen Revolution. [...] Antwort zu "Wann beginnt die moderne Medizin?" lesen »

Verbundene Medien

Welche Verhütungsmittel gab es im Altertum? (06.11.2014)

Es gab frühe Formen der Verhütung; ob die in der Antike bereits angewandt wurden, weiß ich spontan nicht. Aber es gab frühe Präservative, z.B. in Form von Fischblasen, die über das männliche Glied gezogen werden konnten. [...] Antwort zu "Welche Verhütungsmittel gab es im Altertum?" lesen »

Verbundene Medien

Seit wann gibt es das Studium der Chirurgie? (06.11.2014)

Eine universitäre Ausbildung in der Chirurgie gab es in Italien und in Frankreich schon während des Mittelalters an den frühen Universitäten. Da gab es die chirurgische und die internistische Medizin. [...] Antwort zu "Seit wann gibt es das Studium der Chirurgie?" lesen »

Verbundene Medien