Peter Spork

Dr. rer. nat. Peter Spork ist Neurobiologe und Wissenschaftsjournalist. Bekannt wurde er vor allem durch seine Bücher zur Epigenetik

Photo von Peter Spork

Antworten von Peter Spork

Stimmt es, dass Intelligenz von der Mutter vererbt wird? (17.05.2017)

Intelligenz ist natürlich zu einem Teil genetisch erblich, natürlich nicht nur von der Mutter, sondern wir erben unsere Gene zu 50 Prozent von der Mutter und zu 50 Prozent vom Vater. [...] Antwort zu "Stimmt es, dass Intelligenz von der Mutter vererbt wird?" lesen »

Verbundene Medien

Welche Rolle spielt Epigenetik bei Alzheimer? (17.05.2017)

Alzheimer hat auch eine epigenetische Komponente. Das ist eine der komplexen Krankheiten. Auch psychische Erkrankungen, wie psychische Störungen, Angststörungen oder Stoffwechselkrankheiten wie Diabetes haben eine genetische Komponente. Antwort zu "Welche Rolle spielt Epigenetik bei Alzheimer?" lesen »

Verbundene Medien

Kann man epigenetische Schalter auch nachträglich umlegen? (16.05.2017)

Natürlich. Das ist genau das Schöne an dieser Wissenschaft. Epigenetische Prozesse sind immer, zumindest in der Theorie, reversibel. Also ganz anders als genetische Mutationen [...] Antwort zu "Kann man epigenetische Schalter auch nachträglich umlegen?" lesen »

Verbundene Medien

Kann ich meine Unsportlichkeit geerbt haben? (16.05.2017)

Tatsächlich gibt es ganz neue Studien, die sogar das annehmen lassen. Noch leichter ist es bei den sportlichen Eltern. Wenn Ihre Eltern sehr sportlich gewesen sind, dann hat vielleicht Ihre Mutter auch während der Schwangerschaft Sport gemacht [...] Antwort zu "Kann ich meine Unsportlichkeit geerbt haben?" lesen »

Verbundene Medien