Hajo Grundmann

Prof. Hajo Grundmann ist Leiter der Sektion Infektionsprävention und Krankenhaushygiene des Universitätsklinikums Freiburg. Er studierte Sinologie, Krankenpflege und Humanmedizin an den Universitäten Bochum und Freiburg. Forschungsschwerpunkte sind die molekulare Evolution, Epidemiologie, Populationsdynamik und gesundheitliche Auswirkungen von antibiotikaresistenten Infektionserregern und krankenhauserworbenen Infektionen.

Photo von Hajo Grundmann

Antworten von Hajo Grundmann

In welchen Regionen ist die Antibiotikaresistenz besonders groß? (05.01.2018)

In den letzten 60, 70 Jahren – seit Antibiotika überhaupt zur Verfügung stehen – hat sich das verändert. Die Antibiotikaresistenzen sind immer dort am schlimmsten, wo die meisten Antibiotika gebraucht werden. Das war in der Nachkriegszeit vor allem in den westlichen Industrienationen der Fall. [...] Antwort zu "In welchen Regionen ist die Antibiotikaresistenz besonders groß?" lesen »

Verbundene Medien

Wie verbreiten sich resistente Keime? (05.01.2018)

Es gibt die beschreibende Epidemiologie und wir können jedem Krankenhaus auferlegen, eine Resistenzstatistik zu führen. Vom Gesetzgeber wird das als Qualitätssicherungsmaßnahme zunehmend verlangt. Da sehen wir aber nicht, wie sich die Erreger verbreiten. Die eigentliche Dynamik hat sicher etwas damit zu tun, wie Patienten in unserem Gesundheitswesen weitergeleitet werden. Sie werden mit Beschwerden zum Hausarzt […] Antwort zu "Wie verbreiten sich resistente Keime?" lesen »

Verbundene Medien

Ist die Antibiotikaresistenz-Strategie der Bundesregierung sinnvoll? (05.01.2018)

Ja, die ist sinnvoller denn je. Europa- und weltweit stellen Antibiotika-Resistenzen ein Problem dar, wodurch die Effektivität moderner Medizin infrage gestellt ist. Im Vergleich dazu ist die Situation in Deutschland noch nicht so schlimm. Wir können hier durch gezielte Maßnahmen und klugen Umgang mit dem Thema viel leisten und Schaden abwenden. [...] Antwort zu "Ist die Antibiotikaresistenz-Strategie der Bundesregierung sinnvoll?" lesen »

Verbundene Medien

Was ist unsachgemäßer Einsatz von Antibiotika? (05.01.2018)

Das ist vor allem der unsachgemäße Einsatz beim Patienten, wenn der Patient etwa Atemwegsinfektionen hat, die zu über 90 Prozent viraler Genese sind. Bei einem Virusinfekt kann man mit einem Antibiotikum nicht viel helfen. [...] Antwort zu "Was ist unsachgemäßer Einsatz von Antibiotika?" lesen »

Verbundene Medien

Warum gibt es so viele Resistenzen bei Bakterien? (05.01.2018)

Bakterien sind in ihrem natürlichen Umfeld immer schon bedroht durch ihre Artgenossen, mit denen sie in Konkurrenz stehen. Dabei werden Stoffe freigesetzt, die wir pharmazeutisch nutzen und Antibiotika nennen. [...] Antwort zu "Warum gibt es so viele Resistenzen bei Bakterien?" lesen »

Verbundene Medien

Wie groß ist Gefahr, sich als Besucher mit einem Krankenhauskeim zu infizieren? (05.01.2018)

Die Bakterien werden normalerweise nicht in der Luft freigesetzt. Sie fliegen nicht herum, haben keine Flügel, bleiben also ganz nah beim Patienten. Meistens handelt es sich um sogenannte Darmkeime. Die sind in der Regel nicht auf der Oberfläche des Patienten zu finden, sondern eher in seinem Stuhl. [...] Antwort zu "Wie groß ist Gefahr, sich als Besucher mit einem Krankenhauskeim zu infizieren?" lesen »

Verbundene Medien

Helfen Bakteriophagen gegen Krankenhauskeime? (05.01.2018)

Bakteriophagen sind Viren, die Bakterien töten, indem sie bei den Bakterien eine Krankheit auslösen. So, wie wir Menschen als Vielzeller eine Virusinfektion bekommen können, haben auch Bakterien ihre Krankheiten. Die werden oft durch Bakteriophagen ausgelöst und die Bakterien sterben daran. [...] Antwort zu "Helfen Bakteriophagen gegen Krankenhauskeime?" lesen »

Verbundene Medien

Was passiert, wenn ein Patient mit Krankenhauskeim in die Klinik eingeliefert wird? (20.12.2017)

Solche Patienten werden anders behandelt als die übrigen Patienten. Die Klinik wird versuchen, diese Patienten in einem Einzelzimmer unterzubringen, was sonst den Privatpatienten vorbehalten ist. [...] Antwort zu "Was passiert, wenn ein Patient mit Krankenhauskeim in die Klinik eingeliefert wird?" lesen »

Verbundene Medien

Ist ein Krankenhauskeim immer ein resistenter Erreger? (20.12.2017)

Es sind oft resistente Erreger. Es gibt jedoch auch Krankenhauskeime, die nicht resistent sind, vor denen wir uns aber fürchten. Das sind Erreger, die sich schnell verbreiten und sogenannte Ausbrüche verursachen. [...] Antwort zu "Ist ein Krankenhauskeim immer ein resistenter Erreger?" lesen »

Verbundene Medien