Warum reagiert gerade die Haut so häufig auf Allergene?

von Carsten Schmidt-Weber am 23.04.2010, Kommentar hinzufügen

Die Haut ist das Organ, dass am stärksten der Umwelt ausgesetzt ist. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass wir mit der Haut sehr häufig Probleme haben. Allerdings haben die Atemwege auch eine sehr große Oberfläche. Aber die Haut ist eben noch ungeschützter den Umwelteinflüssen ausgesetzt.

Sind Hautallergien prozentual gesehen die häufigsten Allergien?

Das ist abhängig von den Altersgruppen. Gerade bei Kindern sind die Symptome der Haut sehr hoch. Etwa 5 bis 20 Prozent der Kinder und 1 bis 3 Prozent der Erwachsenen sind von einem atopischen Ekzem betroffen.

Informationen zu dieser Antwort:

Beantwortet von Carsten Schmidt-Weber am 23.04.2010 in Gesundheit, Medizin, Körper, Stichworte: , , , , , .

Weitere Möglichkeiten:

Antwort drucken

Kommentare zu „Warum reagiert gerade die Haut so häufig auf Allergene?“

Noch sind keine Kommentare vorhanden. Ich möchte einen Kommentar verfassen.

Kommentar schreiben

Name und Email müssen angegeben werden, die Email-Adresse wird nicht innerhalb der Kommentare angezeigt.

*