Weiß jede Ameise, was sie tut?

von Kurt Kotrschal am 19.11.2009, Kommentar hinzufügen

Also man darf die geistige Leistungsfähigkeit von Ameisen und Bienen und anderen Insekten in einigen Bereichen nicht unterschätzen. Aber im Wesentlichen sozusagen richten sie sich danach was andere tun, sie folgen ihrer Hormonspuren et cetera.

Also die Intelligenzleistung des Einzeltiers bei solchen Staaten ist nicht zu überschätzen. Aber so im Einzelbereich: Soll ich jetzt links oder rechts gehen? Soll ich jetzt Heim laufen? Wie weiche ich einem Raubfeind aus? Wann greife ich an?, also da gibt es schon Entscheidungsfreiheit und da gibt es schon Bereiche, wo man sagen könnte, auch die Lernfähigkeit von Insekten ist ganz gut. Und insgesamt könnte man sagen, also vielleicht kommt eine Ameise nicht ganz an die Leistung eines Affen heran, aber eine reine Reizreaktionsmaschine ist auch eine Ameise nicht.

Informationen zu dieser Antwort:

Beantwortet von Kurt Kotrschal am 19.11.2009 in Pflanzen, Tiere, Ökologie, Stichworte: , , , , , , .

Weitere Möglichkeiten:

Antwort drucken

Kommentare zu „Weiß jede Ameise, was sie tut?“

Noch sind keine Kommentare vorhanden. Ich möchte einen Kommentar verfassen.

Kommentar schreiben

Name und Email müssen angegeben werden, die Email-Adresse wird nicht innerhalb der Kommentare angezeigt.

*