Wie stark ist Fisch inzwischen belastet?

von Bas Kast am 22.06.2018, Kommentar hinzufügen

Fisch ist oft u.a. mit Quecksilber belastet. Es gibt zum Beispiel Fische, von denen ich dringend abrate: Zum Beispiel Pangasius ist sehr stark mit Giften belastet. Forelle, Lachs etc. sind derzeit noch besser.

Informationen zu dieser Antwort:

Beantwortet von Bas Kast am 22.06.2018 in Ernährung, Ernährungsmythen, Fitness & Gesundheit, Medizin, Stichworte: , , , , .

Weitere Möglichkeiten:

Antwort drucken

Kommentare zu „Wie stark ist Fisch inzwischen belastet?“

Noch sind keine Kommentare vorhanden. Ich möchte einen Kommentar verfassen.

Kommentar schreiben

Name und Email müssen angegeben werden, die Email-Adresse wird nicht innerhalb der Kommentare angezeigt.

*