Sprichwörter, geflügelte Worte, Redensarten – wo liegen die Unterschiede?

von Rolf-Bernhard Essig am 10.08.2016, Kommentar hinzufügen

Sprichwörter sind lehrhafte Sätze, meist gehobener Sprache und sehr beliebt. Geflügelte Worte können darüber hinaus auch redensartlich sein – nur Satzteile – aber als gebildeter Mensch weiß man, woher das kommt. Ein Beispiel: „Das also war des Pudels Kern“ – das kommt von Goethe. Geflügelte Worte sind also solche, deren Urheber noch bekannt sind.

Informationen zu dieser Antwort:

Beantwortet von Rolf-Bernhard Essig am 10.08.2016 in Sprache und Redewendungen, Stichworte: , , , .

Weitere Möglichkeiten:

Antwort drucken

Kommentare zu „Sprichwörter, geflügelte Worte, Redensarten – wo liegen die Unterschiede?“

Noch sind keine Kommentare vorhanden. Ich möchte einen Kommentar verfassen.

Kommentar schreiben

Name und Email müssen angegeben werden, die Email-Adresse wird nicht innerhalb der Kommentare angezeigt.

*