Aktuelle Themen

1000 Antworten – Frag den Paal

wissen512_gabor

Haben Spinnen Ohren? Wie schnell fallen Regentropfen? Kann man in Speiseöl schwimmen? Haben Sie Fragen über die Natur, die Wissenschaft, die Erde, das Universum, Tiere und Pflanzen? Dann stellen Sie uns Ihre Fragen! Wissenschaftsredakteur Gabor Paal wird sie mit Hilfe von Experten in SWR2 Impuls beantworten. Antworten von Gabor Paal mehr zu "1000 Antworten – Frag den Paal" lesen »

Ihre Fragen

Stellen Sie Ihre Fragen zum Thema "1000 Antworten – Frag den Paal".


Themenauswahl

Achtsamkeit

Was genau ist Achtsamkeit? Ist ihre positive Wirkung bewiesen? Wie kann man sie trainieren? Die Psychologin und Achtsamkeitsforscherin Britta Hölzel beantwortet Ihre Fragen.

Aggressionsforschung

Hat die Aggression in unseren Gesellschaften in den letzten Jahrzehnten zugenommen? Was macht jemanden zum aggressiven Menschen? Werden manche Menschen „böse“ geboren?

Mobilität der Zukunft

Wie bleiben wir mobil, ohne in Staus zu ertrinken? Wie geht es weiter mit der Elektromobilität? Wie muss eine zukunftsfähige Verkehrspolitik aussehen? Der Mobilitäts- und Zukunftsforscher Stephan Rammler beantwortet Ihre Fragen.

Meeresverschmutzung

Welche Rolle spielt die Belastung durch Plastik-Müll? Welche Fischarten sind besonders gefährdet? Welche Meere weltweit sind am schlimmsten verseucht? Der Meeresbiologe Kurt de Swaaf beantwortet Ihre Fragen.

Ethik der modernen Medizin

Wie haben sich die Ansätze der Medizin und der Ärzte über die Jahrhunderte verändert? Existierte „Burnout“ auch schon im Mittelalter? Ihre Fragen beantwortet der Medizinhistoriker Prof. Wolfgang U. Eckart von der Uni Heidelberg.

Alle Themen anzeigen.


Aktuelle Antworten

Es gibt immer mehr Menschen auf der Welt. Erwärmen sie das Klima mit ihrer Körperwärme? (12.10.2017)

Mehr Menschen = Mehr Abwärme = Mehr Erderwärmung - das ist ein Trugschluss: All die Wärme, die wir abgeben, haben wir vorher in Form von Energie aufgenommen haben, nämlich über unser Essen. Da stehen am Anfang

Was verändert sich in der Grauen Substanz des Gehirns durch Achtsamkeit? (06.10.2017)

Wir haben festgestellt, dass die Dichte der Grauen Substanz zunimmt. Der Bereich, in dem die Körper der Nervenzellen liegen, die Bereiche, wo der Nervenzellkern liegt und auch die Verknüpfungen zu Nachbarzellen – all diese Bereiche werden in verschiedenen Hirnregionen etwas dichter, u.a. im Hippocampus. [...]

Kann man sich Achtsamkeit selbst beibringen? (06.10.2017)

Es gibt eine ganze Reihe von Angeboten und im Internet sind viele Anleitungen zu finden. Außerdem gibt es sehr viele Bücher zum Thema. Man kann mit deren Hilfe einen ganz guten Einstieg alleine schaffen. [...]

Ist Achtsamkeit mehr als esoterischer Quatsch? (06.10.2017)

Das ist tatsächlich ein häufiges Vorurteil, aber durch die Forschung mittlerweile gut zu widerlegen. Es gibt eine zunehmende Anzahl an Forschungsstudien, die sich damit beschäftigen, welchen Effekt Achtsamkeitspraxis hat. [...]

Gibt es Menschen, denen Achtsamkeit leichter fällt als anderen? (06.10.2017)

Wir gehen in der Forschung davon aus, dass es so etwas wie ein Persönlichkeitsmerkmal gibt und manche Menschen einfach höhere Ausprägungen haben im Hinblick auf das, was auch immer wir uns zur Achtsamkeit als Konstrukt gedacht haben. [...]



Unsere Experten

  • Eckart Altenmüller
  • Christoph Antweiler
  • Stefan Aufenanger
  • Claus Bartram
  • Fabienne Becker-Stoll
  • Hans-Heiner Bergmann
  • Albrecht Beutelspacher
  • Antje Boetius
  • Heike Boomgaarden
  • Stephan Borrmann
  • Edna Brocke
  • Dieter Bubeck
  • Michaela Busch
  • Michael Butter
  • Christoph Butterwegge
  • Conny Bürk
  • Thomas Christaller
  • Nicholas Conard
  • Bruno Martin Deiss
  • Wolfgang U. Eckart
  • Werner Eckert
  • Markus Egg
  • Hermann Eicher
  • Gerhard Ermischer
  • Rolf-Bernhard Essig
  • Dorit Urd Feddersen-Petersen
  • Julia Fischer
  • Ernst-Peter Fischer
  • Werner Franke
  • Eberhard Frey
  • Ronald Fricke
  • Ingo Froböse
  • Hans-Joachim Gehrke
  • Karlheinz Geißler
  • Alexander Gerst
  • Gerd Gigerenzer
  • Gabriele Gillessen-Kaesbach
  • Sven Gottschling
  • Hans-Ulrich Grimm
  • Eveline Gutzwiller-Helfenfinger
  • Hartmut Göbel
  • Martin Haspelmath
  • Hanns Hatt
  • Gerd Hauser
  • Friedrich Heinemann
  • Georg Heiss
  • Udo Helmbrecht
  • Britta Hölzel
  • Thomas Junker
  • Lamya Kaddor
  • Sylvia Kern
  • Clemens Kirschbaum
  • Brigitte Klante
  • Reiner Klingholz
  • Aleksander Knauerhase
  • Martin Korte
  • Kurt Kotrschal
  • Claus Kreß
  • Hans R. Kricheldorf
  • Wolfgang Krieger
  • Lars Krogmann
  • Andreas Kruse
  • Konrad Kunze
  • Karl-Josef Kuschel
  • Michael Köhl
  • Volker Köllner
  • Thomas Kölpin
  • Claus König
  • Jörg Lange
  • Mojib Latif
  • Christian Leitz
  • Barbara Lenz
  • Harald Lesch
  • Frank Louwen
  • Klaus Mainzer
  • Gregor Markl
  • Hans J. Markowitsch
  • Karlheinz Meier-Braun
  • Thomas Metzinger
  • Dirk Meyer-Rogge
  • Albert Meyers
  • Werner Mezger
  • Luise Murmann-Kristen
  •  Karl Justus Bernhard Neumärker
  • Christoph Paulus
  • Ernst Pernicka
  • Sven Plöger
  • Stephan Rammler
  • Josef H. Reichholf
  • Anett Reißhauer
  • Ortwin Renn
  • Conny Restle
  • Carola Roloff
  • Hans Schipper
  • Carsten Schmidt-Weber
  • Hans-Ulrich Schmincke
  • Barbara Schock-Werner
  • Friedemann Schrenk
  • Manfred Spitzer
  • Hasso Spode
  • Tilman Spohn
  • Peter Spork
  • Karlheinz Steinmüller
  • Christiane Stenger
  • Elsbeth Stern
  • Kurt de Swaaf
  • Reiner Sörries
  • Ernst Tabori
  • Metin Tolan
  • Dennis C. Turner
  • Thomas Vilgis
  • Katharina Vogelstang
  • Axel Voss
  • Hermann-Josef Wagner
  • Hans-Werner Wahl
  • Bernhard Watzl
  • Karina Weichold
  • Klaus Wiesen
  • Otmar D. Wiestler
  • Martin Wikelski
  • Melanie Wolber
  • Christiane Woopen
  • Walter Zieglgänsberger
  • Jürgen Zulley
  • Guido Zurstiege
  • Wolfgang Zwickel