Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 4.7.2012 | 20:25 Uhr | SWR Fernsehen

Das Übersinnliche auf dem Prüfstand Alles fauler Zauber!?

Werden bei diesem wissenschaftlichen Experiment tatsächlich Gedanken übertragen?

Werden bei diesem wissenschaftlichen Experiment tatsächlich Gedanken übertragen?

Wissenschaftler haben eine Million US-Dollar Preisgeld ausgeschrieben, für denjenigen, der einen Beweis für übernatürliche Ereignisse erbringt. Denn für Wissenschaft und Menschheit wäre es ein riesiger Fortschritt, wenn endlich der Nachweis für Telepathie, Wünschelrutentechnik oder Psychokinese gelänge. Die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) führt deshalb regelmäßig Tests durch.


Funktioniert die Wünschelrute von Walter K. auch im wissenschaftlichen Laborversuch?

Walter K. ..

Paranormale Techniken und Fähigkeiten stehen auf dem Prüfstand.

Beim Psi-Test sind dabei: Walter K., der behauptet, mit seiner Wünschelrute Schnecken- und Muschelgehäuse aufzuspüren, die sich in einem Nebenraum befinden. Jacek S. ist überzeugt, dass er spüren kann, ob ein Stromkabel unter Spannung steht - selbstverständlich ohne es zu berühren. Walther S., der dritte Kandidat, hat einen Apparat gebaut, mit dem er versteckte Stoffe, gleich welcher Art aufspüren möchte. Welcher Bewerber wird das Preisgeld mit nach Hause nehmen - oder bleibt das heutige Weltbild auch nach den Tests stabil?


Jacek S. ist überzeugt, dass er Elektrizität spüren kann - ohne sie zu berühren.

Jacek S. ...

Phänome oder Selbsttäuschungen?

Laut einer EMNID-Umfrage glauben 57 Prozent der Deutschen, dass es Menschen gibt, die hellseherische Fähigkeiten haben. Sind solche Phänomene nur unbewusste Selbsttäuschungen? Oder steckt hinter manchen Phänomenen mehr als die Wissenschaft erklären kann? Claus Hanischdörfer hat sich auf Spurensuche nach dem Übersinnlichen begeben und wirft dabei einen sinnlich-heiteren und bisweilen entlarvenden Blick in die paranormalen deutschen Hinterzimmer.

Sendung vom

Mi, 4.7.2012 | 20:25 Uhr

SWR Fernsehen