Bitte warten...

SENDETERMIN Mi, 18.6.2014 | 20:15 Uhr | SWR Fernsehen

Sportlich im Alter Die Gschwends - Fitness im Alter

Obwohl schon an die 70, sind die Gschwends "sportlich": Das rüstige Rentnerpaar aus dem Schwarzwald versucht, sich fit zu halten. Er etwas mehr, sie allerdings weniger! Immerhin: Beide gehen zum Nordic-Walking und zwar regelmäßig. Und Dietwolf Gschwend trainiert täglich seine Mukkis.


Dietwolf Gschwend will wissen ob ein Fitnessstudio der richtige Platz für seine sportliche Karriere ist oder lieber das Einzeltraining zu Hause.

Dietwolf Gschwend im Fitnessstudio ...

Doch in ihrem Alter kommen die beiden Senioren nun häufiger ins Grübeln, ob das alles ausreicht oder ob sie nicht viel mehr tun müssten, um ihre Vitaltät und Ihren Aktionsradius weiter zu erhalten. Denn nicht mehr auf Achse gehen, im Alltag auf Hilfe angewiesen zu sein – das wäre für die Gschwends der Untergang, das wollen sie vermeiden. Doch welche Fitnessangebote sind in ihrem Alter noch zu empfehlen? Dabei zeigt sich auch ziemlich rasch: Ihre Ansprüche und Geschmäcker sind doch sehr verschieden.

So machen sie sich auf die Suche - und begegnen ein ums andere Mal ihrem "inneren Schweinehund", der vor allem Ulla Gschwend so häufig quält und ihr ins Ohr flüstert: „Das ist überflüssig, lass das! Das macht keinen Spaß!“ Beide wollen sie wissen, ob ein ein Fitnessstudio für Senioren der richtige Platz für ihre sportliche Karriere ist oder doch lieber das Einzeltraining zu Hause.

Ulrike Gschwend beim Geocaching, der GPS-Schatzsuche im Wald.

Ulrike Gschwend beim Geocaching ...


Sie wollen sicher sein, dass das Fitnessprogramm auch ihrer Gesundheit zu Gute kommt und ihr nicht schadet. Sie testen unter anderem das Angebot eines Personal Trainers, Joggen im Wasser, eine moderne "Schatzsuche" im Wald, und beleben ihre eingerosteten Tanzkenntnisse wieder – sie versuchen alles!

Die Gschwends wollen einfach beweglich bleiben und sich nicht von Altersmolesten einschränken lassen. Dabei stellt sich aber heraus, dass man dafür schon etwas tun muss. Wenn es dann noch Spaß macht, umso besser!



Sendung vom

Mi, 18.6.2014 | 20:15 Uhr

SWR Fernsehen

Aktuell im SWR