Das Wahl·programm von der SPD

STAND
Das Partei·logo von der SPD. (Foto: Pressestelle, SWR, Collage SWR)
Das Partei·logo von der SPD. Pressestelle Collage SWR

Die SPD ist eine Partei.
SPD ist die Abkürzung für Sozial·demokratische Partei Deutschlands. 

Eine Partei ist eine Gruppe von Politikern.
Die Politiker in einer Partei finden die gleichen Sachen wichtig.
Diese Sachen schreiben sie in ein Wahl·programm. 

Das Wahl·programm von der SPD heißt: Wir mit ihr. 

In diesem Wahl·programm steht: 

Einige Themen sind uns besonders wichtig. 

Diese Themen sind zum Beispiel: 

  • Wirtschaft. 
  • Klima·schutz. 
  • Schule. 
  • Und Gesundheit. 

Wirtschaft 

Die Firmen sind wichtig für Rheinland-Pfalz. 

Deshalb unterstützen wir die Firmen. 

Zum Beispiel mit neuen Computer-Programmen. 

Und will ein Mensch eine Firma gründen? 

Dann helfen wir diesem Menschen. 

In dem Wahl·programm steht auch: 

In Rheinland-Pfalz haben viele Menschen schon lange keine Arbeit mehr. 

Diesen Menschen wollen wir helfen. 

Diese Menschen sollen zum Beispiel Fort·bildungen bekommen. 

Klima·schutz 

In dem Wahl·programm steht zum Beispiel: 

In Rheinland-Pfalz gibt es schon viel saubere Energie.
Bei der Produktion von sauberer Energie entstehen keine Schad·stoffe.
Oder nur wenige. 

Aber wir wollen noch mehr saubere Energie. 

Zum Beispiel wollen wir mehr Solar·anlangen.
Eine Solar·anlage macht Strom.
Für diesen Strom braucht die 
Solar·anlage die Sonne. 

Und Wind·kraft·anlagen.
Eine Wind·kraft·anlage macht Strom.
Für diesen Strom braucht die Wind·kraft·anlage Wind. 

Schule 

In dem Wahl·programm steht zum Beispiel: 

An den Schulen fällt zu oft der Unterricht aus. 

Manchmal sind nämlich Lehrer krank. 

Deshalb brauchen wir mehr Lehrer. 

Dann fällt weniger Unterricht aus. 

Und Schulen nutzen immer mehr das Internet. 

Deshalb sollen alle Schüler einen Laptop haben.
Ein Laptop ist ein kleiner Computer. 

Und deshalb soll es an allen Schulen WLAN geben.
WLAN ist eine Verbindung mit dem Internet.
Für eine
WLAN-Verbindung braucht man keine Kabel. 

Gesundheit 

In dem Wahl·programm steht zum Beispiel: 

Wir brauchen mehr Ärzte. 

Vor allem auf dem Land. 

Deshalb wollen wir Ärzte auf dem Land fördern. 

Und wir wollen auch Medizin·studenten fördern. 

Mehr Menschen sollen nämlich Medizin  studieren. 

 

Das Wahl·programm von der SPD 

Die SPD hat ihr Wahl·programm auch in Leichter Sprache gemacht. 

Sie wollen dieses Wahl·programm lesen? 

Dann klicken Sie hier. 


Sie wollen mehr über das Wahl·programm von der SPD lesen? 

Dann klicken Sie hier.

Die Internet·seite ist nicht in Leichter Sprache. 

Bekannte Politiker der Partei

Sie wollen wissen:

Wer ist ein bekannter Politiker der Partei?

Der Spitzen·kandidat ist ein bekannter Politiker.

Der Spitzen·kandidat von der SPD ist eine Frau.

Sie heißt Malu Dreyer.

Sie wollen mehr über Malu Dreyer wissen?

Dann klicken Sie hier.

Malu Dreyer (SPD)

Malu Dreyer ist von der SPD. Hier erfahren Sie mehr.  mehr...

Der Kandidaten·check

Am 14. März ist Landtags·wahl. Sie können Kandidaten wählen. Aber wahrscheinlich kennen Sie nicht alle Kandidaten. Wir stellen die Kandidaten vor.  mehr...

Landtags·wahl in Leichter Sprache

Zur Landtags·wahl in Rheinland-Pfalz bietet der SWR ein tägliches Angebot in Leichter Sprache an. Damit soll das Verstehen von Texten erleichtert werden.   mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR